Welches Öl habt ihr?

Empfehlungen, Beratungen, Erfahrungen ...

Welches Öl habt ihr?

Beitragvon Kohli » Donnerstag 18. März 2010, 15:36

Moin, bei mir wird ölwechsel fällig. lt. anleitung darf ich fahren:

0W30
0W40
10W60
5W30
5W40

Meine letzte Wartung war für mich Kostenfrei. Die Renault WS hat 10W40 reingekippt. Da dies aber nicht in der Anleitung steht macht mich das stutzig. Ich bin mit dem 10W40 gut gefahren aber möglicher höherer Verschleiß ist ja bekanntlich ein schleichender Prozess.

5W40 soll bei Kaltstart besser sein. Da ich viel Kurzstrecke fahr hab ich dieses Öl in erwägung gezogen. Widerum auf der anderen Seite ist der Mototr 11 Jahre alt und ich hab keine Lust das mir das dünne Zeug aus allen löchern läuft. Motorschaden aufgrund höheren Verschleises wegen schlechter Schmierung ist aber auch keine Option.

Was habt ihr für Öl drin und welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Ich hab den F4P 1.816V 120PS
Benutzeravatar
Kohli
Reifenquäler
Reifenquäler
 
Beiträge: 1633
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2007, 15:54
Wohnort: Freiberg

Beitragvon Stefan84 » Donnerstag 18. März 2010, 15:56

Ich hatte bei meinem immer 10W40 drin, und bin eigentlich immer gut damit gefahren. Hatte keinen höheren Verbrauch bzw, andere negative Veränderungen feststellen können
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6045
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Helldriver83 » Donnerstag 18. März 2010, 16:17

5W40 oder 10W40
aber immer CASTROL!!!
HU: Alpine 117i
HTamp: Genesis SA30
TMTamp: Gladen Audio TCS.150.2
RFamp: Clarion A1502
SUBamp: 2x Hertz HP1D
Sub: 2x15" Gladen Audio SPL
TMT: Hertz Mille
HT: Audison Voce
RF: DLS R5A

Bayerischer, Ostdeutscher Meister, 2x Deutscher Vizemeister 2011
Benutzeravatar
Helldriver83
Boxenluder
Boxenluder
 
Beiträge: 503
Registriert: Mittwoch 10. Juni 2009, 11:45
Wohnort: HAUPTSTADT

Beitragvon STS-Flame » Donnerstag 18. März 2010, 16:21

ich hab auch 10W40 drin

Nach meiner Anletung darfst du folgendes fahren:

ACEA A2/A3 15W40 - 15W50
ACEA A1/A2/A3 10W30 - 10W40 - 10W50
ACEA A1/A2/A3 0W30 - 5W30
ACEA A1/A2/A3 0W40 - 5W40 - 5W50

ACEA als Abkürzung steht für die europäische Norm der Viskosität von Schmierölen durch die Association des Constructeurs Européens d’Automobiles (Nur als Info lol )
Gruß Stephan

Mitsubishi Lancer, Sport, 2.0 16V, BJ 2005

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5185
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau

Beitragvon Kohli » Donnerstag 18. März 2010, 17:07

Castrol war sowieso geplannt :)

hab nochmal genau geschaut stimmt 10W40 steht drin :) aber bei Castrol in der online Liste für mein Wagen isses nich aufgeführt.

Ein Schelm der an eine böse Verkaufstrategie denkt :evil:
Benutzeravatar
Kohli
Reifenquäler
Reifenquäler
 
Beiträge: 1633
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2007, 15:54
Wohnort: Freiberg

Beitragvon nemesisdrei » Donnerstag 18. März 2010, 17:12

von 2008 bis 2009 hab ich 2 mal mit Shell 10w-40 den ölwechsel gemacht

seit ende 2009 fahr ich mit Total 5W-30
Bild
Benutzeravatar
nemesisdrei
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 897
Registriert: Sonntag 25. Mai 2008, 08:13
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Stefan84 » Donnerstag 18. März 2010, 17:24

Also Castrol meint auf der HP folgendes:

Füllmenge : Filterkapazität 0,3 Liter
Füllmenge : Füllmenge (gesamt) 5,3 Liter

Einsatz : Normal
Intervalle : Prüfen 1000 km
Intervalle : Wechseln 20000 km / 12 Monate
Produkte : Castrol Edge 0W-30
: Castrol Edge Formula RS 0W-40
: Castrol Edge Formula RS 10W-60
: Castrol MAGNATEC 5W-30 C3
: Castrol MAGNATEC 5W-40 A3/B4
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6045
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Kohli » Donnerstag 18. März 2010, 17:45

nu das gleiche hab ich auch gefunden und steht kein 10W40 drauf. wollen die nur ihr teures öl an den Mann bringen oder wie. den 10W40 Magnatec A3/B4 ham die im Sortiment
Benutzeravatar
Kohli
Reifenquäler
Reifenquäler
 
Beiträge: 1633
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2007, 15:54
Wohnort: Freiberg

Beitragvon Stefan84 » Donnerstag 18. März 2010, 17:49

Na is ja wohl klar das dir ein Hersteller nur sein bestes (und damit auch teuerstes) Produkt empfiehlt, wollen doch verdienen :) Ich hatte bei meinem damals ganz normales 10W40, glaub LiquiMoli hatte ich, auf jeden Fall nix teures, und es hat wunderbar geschmiert
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6045
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Kohli » Donnerstag 18. März 2010, 18:30

naja du hattest aber nen phase 1 wenn ich mich recht entsinne. Die 8V Motoren bekommste ni tot. die 16V ausn Phase 2 hingegen mußte mit Samthandschuhen anfassen :)
Benutzeravatar
Kohli
Reifenquäler
Reifenquäler
 
Beiträge: 1633
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2007, 15:54
Wohnort: Freiberg

Beitragvon Stefan84 » Donnerstag 18. März 2010, 18:33

So wie es in meiner Signatur steht ;) Jep,, die 8V-Motoren kannst du fast trocken fahren, die laufen weiter und weiter und weiter...
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6045
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Rule06 » Donnerstag 18. März 2010, 18:45

5w40
Laguna 2 Ph 1 3.0l V6 24v Privileg
Fahrwerk 30mm H und R
Chiptuning von SKN ECO 75
17 zollfelgen in arbeit
Benutzeravatar
Rule06
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 486
Registriert: Sonntag 10. Mai 2009, 17:49
Wohnort: Kyffhäuserkreis/Marburg

Beitragvon rauch-shisha » Donnerstag 18. März 2010, 19:03

ich werde euch schockieren ich fahre ein
20 W 50 Oldtimer Öl

Valvoline oder so heißt der Hersteller.

Verbrauche Öl bei meinem und bin damit sehr Glücklich, Leistungseinbusen oder Ähnliches ist nicht zu spüren, braucht nur länger bis er auf Gas geht, also bis er warm wird, vielleicht 20-30 Sekunden länger.
Englischer und deutscher Clio 2.0 16V 124KW 2000
Sammelthema Chirpmodul /Alarmanlage / Blinkmodul / Codierung
Benutzeravatar
rauch-shisha
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 475
Registriert: Montag 22. Februar 2010, 13:04
Wohnort: Allgäu, Blaichach (Kempten)

Beitragvon ChrisLaguna » Donnerstag 18. März 2010, 19:49

Also in Deutschland reicht locker immer 10w40

Alles andere wäre zu dünn oder zu dick flüssig.

Ich habe schon immer 10w40 gefahren bei einer normalen Leistung.
2002 bis 2010 VW Vento
2010 bis 2012 Renault Laguna
2012 bis ... Audi A4 B5
2013 bis ... Opel Ascona C
2014 bis ... Peugeot 106 Diesel
Benutzeravatar
ChrisLaguna
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 869
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 16:51
Wohnort: Porta Westfalica

Beitragvon Stefan84 » Donnerstag 18. März 2010, 19:56

Ich hab soweit ich weiss in meinen sämtlichen Autos die ich hatte 10W40, nur ganz am Anfang mal 15W40 bis zum ersten Ölwechsel
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6045
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Beitragvon ChrisLaguna » Donnerstag 18. März 2010, 19:59

10w40 ist das beste was man machen kann. ;)
2002 bis 2010 VW Vento
2010 bis 2012 Renault Laguna
2012 bis ... Audi A4 B5
2013 bis ... Opel Ascona C
2014 bis ... Peugeot 106 Diesel
Benutzeravatar
ChrisLaguna
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 869
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 16:51
Wohnort: Porta Westfalica

Beitragvon STS-Flame » Donnerstag 18. März 2010, 20:07

hatte mal ein Öl von Castrol für Motoren mit höherer km-Leistung.
War für meinen Civic mit 200.000km+ . Aber der Motor war immer dicht, auch als ich mal 0W40 genommen habe
Gruß Stephan

Mitsubishi Lancer, Sport, 2.0 16V, BJ 2005

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5185
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau

Beitragvon Da Jenser » Donnerstag 18. März 2010, 20:43

ich fahre castrol (gtx oder so) 10W40 aus dem baumarkt
dieses wechsel ich alle 10tkm

die 5L kosten was bei 22 euro

habe noch keine probleme gehabt
verbrauch oder sowas

edit: als ich ihn gekauft habe mit 56tkm war 5w30 drin
Bild Bj99 F4P
Benutzeravatar
Da Jenser
Reifenquäler
Reifenquäler
 
Beiträge: 1711
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 17:33

Beitragvon rauch-shisha » Donnerstag 18. März 2010, 21:09

meines kostet so regulär 50€ die 5Liter

ich verbrauche zuviel öl, muss net wechseln, tausche nur alle 20tkm den filter, zahle aber weniger fürs öl ;)
Englischer und deutscher Clio 2.0 16V 124KW 2000
Sammelthema Chirpmodul /Alarmanlage / Blinkmodul / Codierung
Benutzeravatar
rauch-shisha
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 475
Registriert: Montag 22. Februar 2010, 13:04
Wohnort: Allgäu, Blaichach (Kempten)

Beitragvon lagunaboy » Montag 10. Mai 2010, 10:05

Ich nehme 5w40 von ELF, alles Prima lol :cry: :cry:
Laguna 1 Ph.2 2.0 16V 140Ps Bauj.2000 Elysee


Clio 2 Ph.1 1.2 58Ps Bauj.99 Silber
Benutzeravatar
lagunaboy
Polizeiverarscher
Polizeiverarscher
 
Beiträge: 335
Registriert: Montag 5. April 2010, 19:08
Wohnort: Odenthal

Beitragvon Rebel0805 » Montag 10. Mai 2010, 19:47

ich habe zur zeit das 5w 40

werde ende mai aber auf 10w40 umsteigen
bei 5w40 ölt meiner wie eine sardine lol
Laguna 1 Phase 2 1,6
Baujahr 1999
Grandtour
Rebel0805
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 19:21

Beitragvon rauch-shisha » Montag 10. Mai 2010, 22:52

deswegen fahre ich 20W 50 meistens

habe nur manchmal 10W 40 wenn ich kanister leer machen muss.

mir ging letztens mal mein öl aus, jetzt habe ich wieder 20liter daheim
Englischer und deutscher Clio 2.0 16V 124KW 2000
Sammelthema Chirpmodul /Alarmanlage / Blinkmodul / Codierung
Benutzeravatar
rauch-shisha
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 475
Registriert: Montag 22. Februar 2010, 13:04
Wohnort: Allgäu, Blaichach (Kempten)

Beitragvon starlight-express » Montag 10. Mai 2010, 23:51

also sowohl mein 1,6er wie auch mein V6 24V laufen seit Jahren mit 5W 40, vorzugsweise aus Frankreich, kann auch gern Billigöl sein. Spritverbrauch sinkt um 0,5 Liter auf 100km, sie laufen ruhiger, hängen spontaner am Gas und sind beide knochentrocken. da leckt nirgend was.

Anmerkung: 1,6 16V 272500 km
3,0 V6 24V 225000 km

Und die beiden wissen, was ARBEITEN heißt....
Laguna 1 Ph 1 Grandtour 2,0 RXE,
Laguna 2 Phase 2 Grandtour 2,0 dci
Hier zum Anschauen:
http://renault-freunde-au-rhein-ev.de
Benutzeravatar
starlight-express
Boxenluder
Boxenluder
 
Beiträge: 736
Registriert: Samstag 1. Mai 2010, 08:53
Wohnort: Malsch bei Karlsruhe

Beitragvon Kohli » Dienstag 11. Mai 2010, 14:18

Mein letzter Beitrag is ja nun ne Weile her. Der Ölwechsel is schon seit über nem Monat erledigt. Hab Catrol Magnatec 10W40 genommen. Kann mich bis jetzt nicht beschweren.
Ölwannendichtung und Simmeringe sind nicht mehr die besten ich denke daher das ich mit 5W40 ins Klo gegriffen hätte.
Benutzeravatar
Kohli
Reifenquäler
Reifenquäler
 
Beiträge: 1633
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2007, 15:54
Wohnort: Freiberg

Beitragvon Rebel0805 » Montag 17. Mai 2010, 19:40

ich war mal auf der seite von castrol
und habe meinen typen eigegeben
http://195.82.66.170/castrol/oilguide/

die empfehlen unter anderem ein 0w 40
und ein 0w 30.

wie glaubhaft ist das?
Laguna 1 Phase 2 1,6
Baujahr 1999
Grandtour
Rebel0805
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 19:21

Beitragvon ChrisLaguna » Montag 17. Mai 2010, 19:53

Viel zu dünn flüssig. Wenn du pech hast, süfft der viel dann.

Die meisten fahren hier wie ich 10w40 und das ohne Probleme.
2002 bis 2010 VW Vento
2010 bis 2012 Renault Laguna
2012 bis ... Audi A4 B5
2013 bis ... Opel Ascona C
2014 bis ... Peugeot 106 Diesel
Benutzeravatar
ChrisLaguna
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 869
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 16:51
Wohnort: Porta Westfalica

Beitragvon Rebel0805 » Montag 17. Mai 2010, 19:58

nur das problem das sich stellt ist ja das er bei -25 grad im winter auch wunderbar anspringt nicht das das 10w40 dann zu dick ist für meinen kleinen obwohl er das eigentlich braucht.
Laguna 1 Phase 2 1,6
Baujahr 1999
Grandtour
Rebel0805
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 19:21

Beitragvon ChrisLaguna » Montag 17. Mai 2010, 20:00

Das reicht auch aus bei -25°Grad.

Wann haben wir mal dauerhafte -25°Grad hier in D?

Fahre im 9. Jahr 10w40 Öl. Nie Probleme gehabt.
2002 bis 2010 VW Vento
2010 bis 2012 Renault Laguna
2012 bis ... Audi A4 B5
2013 bis ... Opel Ascona C
2014 bis ... Peugeot 106 Diesel
Benutzeravatar
ChrisLaguna
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 869
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 16:51
Wohnort: Porta Westfalica

Beitragvon Rebel0805 » Montag 17. Mai 2010, 20:03

dauerhaft vielleicht zwar nicht nur wohne ich an der grenze das kommt schöne kühle luft von polen lol
im januar war es mehrere tage kalt bei uns :roll:
Laguna 1 Phase 2 1,6
Baujahr 1999
Grandtour
Rebel0805
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 19:21

Beitragvon ChrisLaguna » Montag 17. Mai 2010, 20:09

Naja, musst du wissen. Es ginge noch 5w40. Aber dünn flüssiger würde ich es nicht nehmen.
2002 bis 2010 VW Vento
2010 bis 2012 Renault Laguna
2012 bis ... Audi A4 B5
2013 bis ... Opel Ascona C
2014 bis ... Peugeot 106 Diesel
Benutzeravatar
ChrisLaguna
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 869
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 16:51
Wohnort: Porta Westfalica

Beitragvon Rebel0805 » Montag 17. Mai 2010, 20:14

5w 40 habe ich jetzt drin.
das alter macht sich bemerkbar.
es kommt irgendwo wieder raus, zumindest sieht es unterhalb des motors ziemlich ölig aus
Laguna 1 Phase 2 1,6
Baujahr 1999
Grandtour
Rebel0805
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 42
Registriert: Mittwoch 8. Juli 2009, 19:21

Beitragvon ChrisLaguna » Montag 17. Mai 2010, 20:19

Könnte schon zu dünn flüssig sein. Oder es könnte sein, das eine Dichtung nicht mehr i.O ist. Musst mal nach schauen.
2002 bis 2010 VW Vento
2010 bis 2012 Renault Laguna
2012 bis ... Audi A4 B5
2013 bis ... Opel Ascona C
2014 bis ... Peugeot 106 Diesel
Benutzeravatar
ChrisLaguna
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 869
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 16:51
Wohnort: Porta Westfalica

Beitragvon rauch-shisha » Montag 17. Mai 2010, 21:46

ich fahre bei -25 grad im allgäu mit 20w 50

meine gasanlage mag bei -25grad nicht, aber des auto schon mit benzin

gasanlage braucht einige km bis sie dann sauber geht
Englischer und deutscher Clio 2.0 16V 124KW 2000
Sammelthema Chirpmodul /Alarmanlage / Blinkmodul / Codierung
Benutzeravatar
rauch-shisha
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 475
Registriert: Montag 22. Februar 2010, 13:04
Wohnort: Allgäu, Blaichach (Kempten)

Beitragvon DeamonX » Dienstag 18. Mai 2010, 10:46

Hab in alle älteren Autos immer Liqui Moly 10W40 rein geleert. Hatte nie Probleme damit und bin davon voll und ganz überzeugt.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Laguna I Ph. II 1.6 16V Concorde, 220.000km -> verkauft an Stefan84
Jetzt: Honda CR-V 2.0i VTEC Bj. 07 Elegance
DeamonX
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 790
Registriert: Freitag 6. Februar 2009, 15:49
Wohnort: 75217 Birkenfeld

Beitragvon Blue_Devil » Dienstag 18. Mai 2010, 11:59

20W 50....alder Schwede s maximale was ich bis jetzt mal allgemien in nem Auto hatte war 15W40 und wir haben hier auf der Schwäbischen Alb auch sehr hohe minus Grade!!!
Blue_Devil
 

Beitragvon rauch-shisha » Dienstag 18. Mai 2010, 12:10

ja ich meine des schon ernst

und mein auto geht top

-25 grad ist ja auch net oft, aber kommt vor, sehe den wert immer im auto disdplay
Englischer und deutscher Clio 2.0 16V 124KW 2000
Sammelthema Chirpmodul /Alarmanlage / Blinkmodul / Codierung
Benutzeravatar
rauch-shisha
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 475
Registriert: Montag 22. Februar 2010, 13:04
Wohnort: Allgäu, Blaichach (Kempten)

Beitragvon Blue_Devil » Dienstag 18. Mai 2010, 15:23

naja Gesund is des aber auch net grad....des Öl isch doch voll zähflüssig. Ich bezweifle das des dem 2,0 16V gut tut
Blue_Devil
 

Beitragvon ChrisLaguna » Dienstag 18. Mai 2010, 17:52

Krasse Sache mit 20w50 ist nicht Gesund fürn Motor. :shock:
2002 bis 2010 VW Vento
2010 bis 2012 Renault Laguna
2012 bis ... Audi A4 B5
2013 bis ... Opel Ascona C
2014 bis ... Peugeot 106 Diesel
Benutzeravatar
ChrisLaguna
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 869
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 16:51
Wohnort: Porta Westfalica

Beitragvon rauch-shisha » Dienstag 18. Mai 2010, 19:09

des passt schon,

ich habe da keine bedenken, der läuft gut und rund damit
Englischer und deutscher Clio 2.0 16V 124KW 2000
Sammelthema Chirpmodul /Alarmanlage / Blinkmodul / Codierung
Benutzeravatar
rauch-shisha
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 475
Registriert: Montag 22. Februar 2010, 13:04
Wohnort: Allgäu, Blaichach (Kempten)

Beitragvon rauch-shisha » Samstag 1. Januar 2011, 23:27

ChrisLaguna hat geschrieben:Krasse Sache mit 20w50 ist nicht Gesund fürn Motor. :shock:



Gesund naja, aber der verbraucht so zuviel Öl und damit weniger. Ist ein oldtimer Öl.
Habe vermutlich einen ventilschaft schaden seit 70tkm. Zahnriemen riss alles neu außer ventilführungen und sauber eingeschliffen.

Braucht länger bis er warm wird ;)
Englischer und deutscher Clio 2.0 16V 124KW 2000
Sammelthema Chirpmodul /Alarmanlage / Blinkmodul / Codierung
Benutzeravatar
rauch-shisha
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 475
Registriert: Montag 22. Februar 2010, 13:04
Wohnort: Allgäu, Blaichach (Kempten)

Re: welches Öl habt ihr?

Beitragvon djdomrep » Mittwoch 28. Januar 2015, 16:55

Ich fahre zur Zeit Liqui Moly Top Tec 4100 5 W-40 (3700) Synthese-Technologie-Leichtlaufmotorenöl letzte Wechsel vor 39 TKm.(bei 146 TKm).
Ich werde dieses gegen das 10W-60 Motoröl Mannol Racing+Ester ACEA A3/B3/B4/ API SN/SM/CF austauschen, da ich ja keinen Diesel mit Patikelfilter fahre ud die Interwalle bei 40 TKm belassen.
djdomrep
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 30. August 2013, 11:03

Re: Welches Öl habt ihr?

Beitragvon Taxi_Hoot13 » Sonntag 1. Februar 2015, 17:28

ich werf 10w40 von castrol bei mir rein aber ich wechsel alle 10t wegen stadtverkehr.
Laguna 1 phase2 Grandtour Concord V6 Schalter Erweiterungen zum Initiale Grandtour
HP 500 mit aufbau
K56 Schlafhänger
Benutzeravatar
Taxi_Hoot13
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 978
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 12:28
Wohnort: Brandeburg an der Havel

Re: Welches Öl habt ihr?

Beitragvon Paseman » Donnerstag 5. Februar 2015, 22:26

Mal 'ne Fachfrage, weil man hier öfters liest, ich nehme kein 5W40 weil es dünner ist und der Motor undicht wird.

Was ist fließfähiger? Kaltes 5W40 oder heißes 10W40? :roll:
Laguna 2 Ph II 2,0 16V Turbo GT mit Grundausstattung in Glacier-Blau
Fahrzeugstatistik:
- Ford Escort CL 1,4, 71 PS, Bj. '90 (35 TKm gef.) - R19 Ph I 1,7, 75 PS, Bj. '89 (70 TKm gef.) - R19 Ph II 1,8, 88 PS, Bj. '93 (130 TKm gef.)
Benutzeravatar
Paseman
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 444
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 13:30
Wohnort: Erfurt

Re: Welches Öl habt ihr?

Beitragvon STS-Flame » Donnerstag 5. Februar 2015, 23:59

Heißes 5W40

Wintereigenschaften sind identisch (W40)
Gruß Stephan

Mitsubishi Lancer, Sport, 2.0 16V, BJ 2005

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5185
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau

Re: Welches Öl habt ihr?

Beitragvon Paseman » Freitag 6. Februar 2015, 23:19

Nicht ganz. Die 40 gibt die Viskosität im Heißbereich an. Somit sind beide Öle im Heißbereich gleich und dabei "Dünner" als im Kaltzustand. Sprich, ist der Motor mit kaltem 5W40 undicht, ist er das mit heißem 10W40 erstrecht. Die 5 und die 10 geben nur Auskunft über die Viskosität im Kaltbereich. :wink:

http://de.wikipedia.org/wiki/Motor%C3%B6l
Laguna 2 Ph II 2,0 16V Turbo GT mit Grundausstattung in Glacier-Blau
Fahrzeugstatistik:
- Ford Escort CL 1,4, 71 PS, Bj. '90 (35 TKm gef.) - R19 Ph I 1,7, 75 PS, Bj. '89 (70 TKm gef.) - R19 Ph II 1,8, 88 PS, Bj. '93 (130 TKm gef.)
Benutzeravatar
Paseman
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 444
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 13:30
Wohnort: Erfurt

Re: Welches Öl habt ihr?

Beitragvon STS-Flame » Freitag 6. Februar 2015, 23:51

Ach mist, verwechsel dass Immer lol
Gruß Stephan

Mitsubishi Lancer, Sport, 2.0 16V, BJ 2005

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5185
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau

Re: Welches Öl habt ihr?

Beitragvon Wir und Ralf » Samstag 7. Februar 2015, 09:30

Welches genau ich habe, müßte ich in der Werkstatt nachfragen. Ich habe beim Ölwechsel 5W-30 bestellt.
Ein Laguna Concorde 1.6 16V aus 11/1999 namens Ralf und eine inzwischen dreiköpfige Familie.
http://dermultiplepapa.wordpress.com/

Dazu gekommen wie die Jungfrau zum Kind und das Auto gefällt mehr und mehr.
Benutzeravatar
Wir und Ralf
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 128
Registriert: Montag 19. August 2013, 15:58
Wohnort: Friesland

Re: Welches Öl habt ihr?

Beitragvon Paseman » Sonntag 8. Februar 2015, 18:46

Ein 30er Öl für einen Benziner? Kann dir durchaus passieren das das 30er Öl im Heißbereich zu dünn wird und dir der Ölfilm reißt.
Wenn das 30er nicht explizit für deinen vorgeschrieben ist, nimm es lieber nicht. Sofern Hochleistungsöl eher in die andere Richtung geht.
Sprich 5W50 oder 10W60, da diese Öle auch unter sehr hohen Belastungen ihre Schmiereigenschaften beibehalten.
Laguna 2 Ph II 2,0 16V Turbo GT mit Grundausstattung in Glacier-Blau
Fahrzeugstatistik:
- Ford Escort CL 1,4, 71 PS, Bj. '90 (35 TKm gef.) - R19 Ph I 1,7, 75 PS, Bj. '89 (70 TKm gef.) - R19 Ph II 1,8, 88 PS, Bj. '93 (130 TKm gef.)
Benutzeravatar
Paseman
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 444
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 13:30
Wohnort: Erfurt

Re: Welches Öl habt ihr?

Beitragvon Wir und Ralf » Donnerstag 12. Februar 2015, 00:12

Na ja, ich hatte vorher ein nicht ganz so neues Auto, da war 5W-30 das vorgegebene Öl und 5W-40 durfte man mit zugedrückten Augen auch.

Und Heißbereich... Na ja, ich fahre eher sparend. Die letzte Tankfüllung hat über 1100 km gehalten.
Ein Laguna Concorde 1.6 16V aus 11/1999 namens Ralf und eine inzwischen dreiköpfige Familie.
http://dermultiplepapa.wordpress.com/

Dazu gekommen wie die Jungfrau zum Kind und das Auto gefällt mehr und mehr.
Benutzeravatar
Wir und Ralf
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 128
Registriert: Montag 19. August 2013, 15:58
Wohnort: Friesland

Re: Welches Öl habt ihr?

Beitragvon Wir und Ralf » Sonntag 14. Januar 2018, 21:45

Nachtrag: 3 Jahre später weiterhin mit 5W-30 unterwegs und letztes Jahr sogar mal über 1300 km mit einer Tankfüllung geschafft.
Ein Laguna Concorde 1.6 16V aus 11/1999 namens Ralf und eine inzwischen dreiköpfige Familie.
http://dermultiplepapa.wordpress.com/

Dazu gekommen wie die Jungfrau zum Kind und das Auto gefällt mehr und mehr.
Benutzeravatar
Wir und Ralf
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 128
Registriert: Montag 19. August 2013, 15:58
Wohnort: Friesland


Zurück zu Sonstiges zum Laguna I

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste