auf Salatöl wechseln

Empfehlungen, Beratungen, Erfahrungen ...

auf Salatöl wechseln

Beitragvon kevin223 » Donnerstag 10. März 2022, 18:49

Da sich die Meinungen ja stark unterscheiden, wollte ich mal nachfragen.

Kann man einen Laggi 3 1.5dCi 110ps, mit Salatöl fahren ohne Umbaumaßnahmen?


Was sagt ihr dazu ?
kevin223
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 2. Juni 2019, 18:18

Re: auf Salatöl wechseln

Beitragvon MaxMustermann » Donnerstag 10. März 2022, 21:29

Nein. Die Hochdruckpumpe benötigt zwingend die gut schmierende Wirkung von Diesel, die Pflanzenöl so nicht hat. Außerdem ist die Verbrennung dafür zu sensibel.

Kann ne Weile gehen, aber nicht lange …

VG
MaxMustermann
Raststättenparker
Raststättenparker
 
Beiträge: 284
Registriert: Dienstag 8. April 2014, 14:39

Re: auf Salatöl wechseln

Beitragvon kevin223 » Donnerstag 10. März 2022, 21:47

Okay, danke. Hatten nämlich die Diskussion beim Stammtisch, da meinte einer, 60% Diesel / 40% Öl würde gehen
kevin223
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 2. Juni 2019, 18:18

Re: auf Salatöl wechseln

Beitragvon music_my_soul » Dienstag 15. März 2022, 19:40

Gehen tut das wohl frage ist wie lange. Ein freund hat das früher auch immer bei seinem neueren A6 gemacht wieder lustig A6 leisten können aber kein Sprit :D

Aber ich würde sagen lass es der defekt ist teuerer als guten Diesel zu kaufen. Und lieber dafür langsam fahren und sparen.
Laguna 3 Ph. 2 GT dCi 180
music_my_soul
Autobahnraser
Autobahnraser
 
Beiträge: 211
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 07:27


Zurück zu Sonstiges zum Laguna III

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste