Motor hat keine Kraft

Motor & Elektronikprobleme etc.

Motor hat keine Kraft

Beitragvon Laggi2007 » Montag 27. Mai 2019, 11:25

Hi an Alle,
ich steh vor einem kleinen Problem, allerdings konnte ich am Wagen nichts merkwürdiges feststellen.
Meine Frau fährt momentan den Wagen und teilte mir bereits folgendes mit:

Wenn ich losfahren will geht er einfach mit einem Ruck aus, wie als würde ich die Kupplung zu schnell kommen lassen.
Heute musste ich ihn 3x neu starten um losfahren zu können. Mir kommt es so vor als hätte der Motor keine Kraft.


Ich habe mir die Zündkerzen angeschaut, es handelt sich um Iridium Zündkerzen (knapp 30.000Km) und diese sehen wirklich noch gut aus.
Ich habe mehrfach Anfahrtsversuche getätigt, der Motor verreckt bei mir nicht. :roll:

Heute kam Sie an und meinte: "Kurz nachdem ich losgefahren bin musste ich wegen einer Fussgängerin auf der Straße anhalten, da drehte der Motor im Stand plötzlich hoch!"

Ich muss hinzufügen das meine Frau eine typische Frau ist und man keine näheren Informationen erwarten kann.
Beim "Losfahren"-Problem gehe ich von "zu wenig Gas-geben und zu schnell-kuppeln"-Syndrom aus.
Bei dem Problem von heut morgen tendiere ich zu drei möglichen Dingen.
-Fuss verblieb auf dem Gaspedal
-Motor war noch kalt, deswegen erhöhte Drehzahl
-Motor drehte kurz hoch als er von "Last" auf "Leerlauf" um schaltete (es wurde ja ausgekuppelt)


Was denkt ihr?

(Ölwechsel und Luftfilterwechsel stehen jetzt bald an, gefahren wird seit knapp 1 Monat Shell V-Power Racing 100 Oktan)
Laguna II Phase 2 Grandtour Dynamique
2.0 Liter 16V 135 PS
Bild
Laggi2007
Boxenluder
Boxenluder
 
Beiträge: 711
Registriert: Samstag 1. August 2015, 00:07

Re: Motor hat keine Kraft

Beitragvon GT-Fahrer » Dienstag 28. Mai 2019, 00:07

Laggi2007 hat geschrieben:Ich muss hinzufügen das meine Frau eine typische Frau ist und man keine näheren Informationen erwarten kann.

Ich musste eben so Lachen. Sorry. Die Tochter von meiner Freundin vor einer Weile. Ist so real passiert ... Auto startet nicht.

Ich Frage: Wird der Motor durchgedreht?
Antwort von ihr: Auto springt nicht an.
Ich Frage: Leuchten die Lampen im Mäusekino?
Antwort von ihr: Auto springt nicht an.
Ich Frage: Hörst du vielleicht den Anlasser surren oder klackern?
Antwort von ihr: Auto springt nicht an.

Was soll man dann noch sagen? Erstaunlich, das sie überhaupt feststellen kann ob der Motor läuft oder nicht.

Zu deinem eigentlichen Problem kann ich eigentlich nicht viel beitragen. Ist vielleicht eine lose Fußmatte unters Gaspedal gerutscht als der Motor abgestorben war beim Anfahren?
GT-Fahrer
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 140
Registriert: Freitag 4. April 2014, 21:01

Re: Motor hat keine Kraft

Beitragvon Laggi2007 » Dienstag 28. Mai 2019, 23:49

:D
Ja, ist schon witzig dass Frauen bestehende Probleme mit Autos nicht richtig beschreiben könnnen.
Aber wenn der Fingernagel abgebrochen ist, DANN können sie gaaaaaaaaaaaanz genau sagen WANN, WO, WIE und WARUM das passiert ist. lol

Fussmatte ist bei mir nicht lose, ich hab so Klippser, da wird die Fussmatte befestigt.

Tja, wie gesagt... Ich kann fahren OHNE das er mir verreckt.
Ich vermute ganz stark das sie einfach zu wenig Gas gibt.
Sollte Sie mich in den nächsten Tagen wieder mit dem Thema ansprechen, werd ich den Wagen mit Ihr tauschen, da muss Sie daweil mein 106er fahren und ich nehm den Laguna...
Na mal schauen... :D
Laguna II Phase 2 Grandtour Dynamique
2.0 Liter 16V 135 PS
Bild
Laggi2007
Boxenluder
Boxenluder
 
Beiträge: 711
Registriert: Samstag 1. August 2015, 00:07

Re: Motor hat keine Kraft

Beitragvon uzwuz » Freitag 31. Mai 2019, 09:58

Warum fährst du nicht einfach mal bei ihr mit und beobachtest ob sie zuwenig gas gibt.
Laguna 3 Grandtour GT dCi 175 FAP Aut. Phase 2
Benutzeravatar
uzwuz
Autobahnraser
Autobahnraser
 
Beiträge: 200
Registriert: Donnerstag 3. Dezember 2015, 18:53

Re: Motor hat keine Kraft

Beitragvon Laggi2007 » Freitag 31. Mai 2019, 22:50

:D
Bei solch einer Art von Frau braucht Man(n) nicht mitfahren, denn:
-permanent wird dann zu viel Gas gegeben
-permanent wird genörgelt das Man(n) sie beobachtet
-permanent werden Fehler gemacht UND :D der Mann ist dann Schuld daran

Ne ne... :D Lass mal...
Ich hab heute den Ölwechsel und Luftfilterwechsel gemacht.
Vor und nach dem Tausch bin ich ausgiebig gefahren.
Der Wagen ist Top in Ordnung. Im Selbstdiagnoseprogramm sind keine Fehler hinterlegt.
Hab dann noch mit Gutmann ausgelesen, da waren nur irrelevante Fehler hinterlegt, also nichts dramatisches.

Wie schon erwähnt: Typische Frau. Aber eins muss man Ihr lassen: Sie liebt den Wagen, selbst bei Kleinigkeiten kommt sie zu mir damit.
Laguna II Phase 2 Grandtour Dynamique
2.0 Liter 16V 135 PS
Bild
Laggi2007
Boxenluder
Boxenluder
 
Beiträge: 711
Registriert: Samstag 1. August 2015, 00:07


Zurück zu Motor, Getriebe, Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste