TFL und Abbiegelicht

Motor & Elektronikprobleme etc.

TFL und Abbiegelicht

Beitragvon Laguna2019 » Sonntag 28. Juni 2020, 13:42

hallo.

Vor Jahren habe ich mal von OSRAM Nebelscheinwerfer mit Tagfahrlicht gesehen welche auch als Abbiegelicht fungierten.

Gibt es die noch und hat die schon jemand verbaut?
Laguna2019
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 27. Juni 2020, 21:01

Re: TFL und Abbiegelicht

Beitragvon Laggi2007 » Sonntag 28. Juni 2020, 17:02

Also ich denk mal das es zig verschiedene Lampen gibt, die für den Laguna passend sind. Auch Tagfahrlampen.
Aber als Abbiegelicht!? Wie willst du das umsetzen?
Ich mein: du stehst an der Ampel, setzt den linken Blinker und die linke Lampe geht dann an...
Bei modernen Fahrzeugen geht die Lampe aber erst beim Abbiegen an. Wie willst du das umsetzen?
Laguna II Phase 2 Grandtour Dynamique
2.0 Liter 16V 135 PS
Bild
Laggi2007
Boxenluder
Boxenluder
 
Beiträge: 738
Registriert: Samstag 1. August 2015, 00:07

Re: TFL und Abbiegelicht

Beitragvon Oakie » Sonntag 28. Juni 2020, 19:36

Ich hatte diese Teile eingebaut. (Ob die beim 2-er Laguna auch passen, weiß ich nicht)
https://www.osram.com/ecat/LEDriving%20 ... P_1072187/
Aber was irgendwelche Abbiege-Funktionen angeht, kann ich mich nur meinem Vorredner anschließen: Wie soll das gesteuert werden?
Laguna III Grandtour 2.0 TCe 170 GT Aut., 10/2013
Bis 02/17: Laguna III Grandtour 2.0 dci GT, 02/2010
Benutzeravatar
Oakie
Raststättenparker
Raststättenparker
 
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 3. Februar 2013, 08:26

Re: TFL und Abbiegelicht

Beitragvon Laguna2019 » Sonntag 28. Juni 2020, 19:58

@Oakie die hatte ich als Alternative ins Auge gefasst. Warst du damit zufrieden?

Die Lösung war damals mit der Blinkeransteuerung, sprich blinken rechts = Nebelscheinwerfer rechts.

ich habe ein Video gefunden
https://www.youtube.com/watch?v=jnhPs6tKqwU bei ca. 30 sec sieht man das mit der Blinker Ansteuerung.

ich glaube die Dinger waren damals auch von Osram fog101 ?
Laguna2019
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 27. Juni 2020, 21:01

Re: TFL und Abbiegelicht

Beitragvon Laggi2007 » Montag 29. Juni 2020, 00:37

Wie ich vermutet hatte... das Licht geht sofort beim blinken an...
Das ist doch nicht das gelbe vom Ei...

Nun stell dir vor wie doof das aussieht, du stehst an der Ampel, setzt den Blinker, das Licht unten geht mit an und du stehst noch und wartest auf Grün.
Moderne Autos "merken" wenn sie abbiegen. Vermutlich über den Lenkwinkelsensor oder irgendeinem anderen Steuerteil... Dann gehen die Abbiegelichter erst an und danach dann allmählich wieder aus.

Ja, ich mein... Gut...
Wenn dich das nicht stört... Dann bau es ein.
Allerdings weiß ich nicht ob der TÜV dabei dann was zu bemängeln hat.

Sind die Lampen noch verfügbar? Ich finde die nirgendswo...
Das was ich noch von Osram finde ist alles ohne Prüfzeichen und somit nicht erlaubt... :o
Laguna II Phase 2 Grandtour Dynamique
2.0 Liter 16V 135 PS
Bild
Laggi2007
Boxenluder
Boxenluder
 
Beiträge: 738
Registriert: Samstag 1. August 2015, 00:07

Re: TFL und Abbiegelicht

Beitragvon kitt2011 » Montag 29. Juni 2020, 08:53

Ich habe die Lampen von Osram seit glaube 4 Jahren verbaut in meinem Megane 2. Das Tagfahrlicht und die Nebelscheinwerfer sind top!
Das Abbiegelicht wird von den Blinkern abgegriffen und die Osram merken auch wenn man den Warnblinker anhat und verhält sich dann anderst. Kann die Dinger nur Empfehlen.
Auf den Lampen ist ein E Prüfzeichen drauf, dass heißt, eintragungsfrei.
Das Abbiegelicht ist aber in Deutschland nicht zulässig.
Benutzeravatar
kitt2011
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 159
Registriert: Donnerstag 6. April 2017, 08:23
Wohnort: Göttingen

Re: TFL und Abbiegelicht

Beitragvon Oakie » Montag 29. Juni 2020, 10:43

Laguna2019 hat geschrieben:@Oakie die hatte ich als Alternative ins Auge gefasst. Warst du damit zufrieden?

Ich war sehr zufrieden - Top-Qualität und optisch sowie vom Design her weit von Baumarkt-Tuning-Eindrücken entfernt.
Aber, wie bereits erwähnt, die blinkergesteuerte Abbiegefunktion ist und war in Deutschland unzulässig (und sie ist - da geht es mir wie Laggi2007 mit der geschilderten Ampelsituation - m.E. auch eher eine Krücke).
Laguna III Grandtour 2.0 TCe 170 GT Aut., 10/2013
Bis 02/17: Laguna III Grandtour 2.0 dci GT, 02/2010
Benutzeravatar
Oakie
Raststättenparker
Raststättenparker
 
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 3. Februar 2013, 08:26

Re: TFL und Abbiegelicht

Beitragvon Laguna2019 » Montag 29. Juni 2020, 14:19

Ich danke euch.

Habe ich das richtig verstanden, dass es dennoch mit den aktuellen Osram NSW möglich ist, die an die Blinker zu klemmen?
Laguna2019
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 27. Juni 2020, 21:01

Re: TFL und Abbiegelicht

Beitragvon Laggi2007 » Montag 29. Juni 2020, 16:14

Vermutlich wird das zusätzliche Steuerteil dazu nicht inbegriffen sein.

Wenn du wirklich das so umsetzen willst und es am Ende gut aussehen soll (wie bei modernen Autos) dann solltest du dir einen Schaltplan entwickeln.
Hier wäre mein Gedankenansatz dazu:
Du müsstest das "Einschalt-Signal" vom Blinker am Relais abgreifen, damit du sozusagen einen zweiten Schaltkreis einfügen kannst.
Würdest du von der Blinkerbirne ein Kabel ziehen, dann würde der Nebler dann auch blinken... Ist ja nicht gewollt.
Also du hast jetzt ein Kabel auf dem + anliegt sobald du den LINKEN Blinker setzt.
Das nutzt du nun in Verbindung mit einem Relais, die die Stromversorgung BEIDER Nebler unterbricht.
Jetzt kommt ein zweites Relais zum Einsatz, welches auch an dem + Kabel angeschlossen ist.
Dieses leitet (geschalten) den Strom von der Batterie zum LINKEN Nebler.

Das gleiche nun noch mit dem RECHTEN Blinker und Nebler.
Wenn du willst das die Nebler dann noch beim einschalten langsam aufhellen sollen und beim ausschalten langsam dunkler werden sollen, kannst du eine Art Dimmschalter verwenden, aber da muss ich nochmal nachschauen welche da geeignet sind.
Ich glaub die nennen sich (engl.) Fader.
Laguna II Phase 2 Grandtour Dynamique
2.0 Liter 16V 135 PS
Bild
Laggi2007
Boxenluder
Boxenluder
 
Beiträge: 738
Registriert: Samstag 1. August 2015, 00:07

Re: TFL und Abbiegelicht

Beitragvon kitt2011 » Dienstag 30. Juni 2020, 06:56

Bei den Osram ist diese Schaltung schon mit inbegriffen.
Benutzeravatar
kitt2011
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 159
Registriert: Donnerstag 6. April 2017, 08:23
Wohnort: Göttingen

Re: TFL und Abbiegelicht

Beitragvon Dave369 » Dienstag 30. Juni 2020, 09:26

Hallo, hast du nen link wo man die Osram für den 2 er Laguna kaufen kann?
Laguna 2 Ph.1 Grandtour 2.2 dCi BJ. 2004
Dave369
Polizeiverarscher
Polizeiverarscher
 
Beiträge: 316
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 19:35

Re: TFL und Abbiegelicht

Beitragvon Laggi2007 » Dienstag 30. Juni 2020, 10:21

Wie ich auch schon fragte... Ich kann die Lampen auch nirgends finden...

Interessant das die Schaltung inbegriffen ist. Macht alles einfacher...
Laguna II Phase 2 Grandtour Dynamique
2.0 Liter 16V 135 PS
Bild
Laggi2007
Boxenluder
Boxenluder
 
Beiträge: 738
Registriert: Samstag 1. August 2015, 00:07

Re: TFL und Abbiegelicht

Beitragvon Laguna2019 » Sonntag 5. Juli 2020, 12:33

Hallo nochmal.

Wie ich schon sagte war das die erste Generation der OSRAM Lampen die sind nicht mehr auf dem Markt.

Ich habe welche bei ebay geschossen wenn sie da sind werde ich berichten.

Das manuelle umsetzen der Schaltung würde glaube ich den Kosten-Nutzen-Aufwand sprengen.
Aber wenn ich ehrlich bin würde es mich dennoch reizen diese Schaltung zu basteln.
Eventuell im Winter wenn man draußen nichts mehr machen kann.

Ich habe meine alten schon mal abgebaut leider, hat sich da die Reflektor Schicht gelöst.
Laguna2019
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 27. Juni 2020, 21:01


Zurück zu Motor, Getriebe, Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste