Zentralverriegelung Schlüssel nachmachen

Wie geht das ? Wer kann mir mal helfen ? Woran liegt das ? Was ist da kaputt ?

Zentralverriegelung Schlüssel nachmachen

Beitragvon knuth » Freitag 13. April 2018, 18:41

Hallo an alle hier. Bin seit heute neu hier und möchte mich kurz allen vorstellen. Also ich bin der Knuth aus Sachsen und habe einen Laguna 1 2,0,16V (B56)!
Mein Schlüssel zum Auto ist defekt. Also richtig hinüber. Die gesamte Elektronik ist hin. Einer ist drüber gefahren.
Nun ist es ziemlich kompliziert das Auto ohne die elektr. Verriegelung abzuschliessen. Ich muss immer die Türen mit dem Knopf in der Mittelkonsole verschliessen.
Das nervt ziemlich. Weiss jemand was es kostet den Schlüssel nachmachen zu lassen.? :)
knuth
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 13. April 2018, 17:19

Re: Zentralverriegelung Schlüssel nachmachen

Beitragvon STS-Flame » Freitag 13. April 2018, 19:30

Bei Renault wurde mir vor ein paar Jahren (ca. 2009) gesagt, dass ein neuer Schlüssel inkl. Programierung 150€ kosten würde. Aber genaues bekommst du bei deinem nächsten Renaulthändler raus.

Es gibt noch eine andere Möglichkeit. Die ist aber etwas komplizierter. Dazu benötigst du aber ein IDENTISCHES Spenderfahrzeug.

-Gleicher Motor (es gab 2 verschiedene 2.0 16V)
-am besten identische Ausstattung
-es gibt Unterschiede in den einzelnen Phasen zwecks WFS
Gruß Stephan

Mitsubishi Lancer, Sport, 2.0 16V, BJ 2005

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5134
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau

Re: Zentralverriegelung Schlüssel nachmachen

Beitragvon knuth » Samstag 14. April 2018, 07:05

Vielen Dank da werde ich Mal sehen wie ich das löse.
knuth
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 13. April 2018, 17:19


Zurück zu Selbsthilfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste