Fahrzeugtyp / Dialogys

Empfehlungen, Beratungen, Erfahrungen ...

Fahrzeugtyp / Dialogys

Beitragvon Oakie » Mittwoch 12. August 2020, 19:17

Hallo zusammen,
wer kann sagen, wo ich den Typ-Schlüssel finde, der beim Anlegen des Fahrzeugs in Dialogys im Feld "Fahrzeugtyp" (zweite Zeile unterhalb der Rubrik Fahrgestell-Nr.) anzugeben ist?
"Fahrzeugtyp" ist offenbar eine interne Codierung und hat nichts mit dem "Typ" zu tun, der in Zeile D.2 des Fahrzeugscheins eingetragen ist.
Laguna III Grandtour 2.0 TCe 170 GT Aut., 10/2013
Bis 02/17: Laguna III Grandtour 2.0 dci GT, 02/2010
Benutzeravatar
Oakie
Raststättenparker
Raststättenparker
 
Beiträge: 257
Registriert: Sonntag 3. Februar 2013, 08:26

Re: Fahrzeugtyp / Dialogys

Beitragvon stefanb » Mittwoch 12. August 2020, 22:30

Hallo,

bei mir steht das in der Zulassungsbescheinigung Teil II in dem Feld hinter den Zeilen von D.2.
Nennt sich (23) Raum für interne Vermerke des Herstellers

Gruß
Stefan
stefanb
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 54
Registriert: Donnerstag 23. April 2009, 17:53

Re: Fahrzeugtyp / Dialogys

Beitragvon Oakie » Donnerstag 13. August 2020, 11:02

Das ist ja interessant - vielen Dank Stefan.
In meinem "Teil II" ist das Feld "Raum für interne Vermerke des Herstellers" absolut leer.
Ich habe jedoch aufgrund deines Hinweises in diesem Feld auf dem (entwerteten) "Teil II" des Ersteigentümers 9 verschiedene Buchstaben-/Zahlenkombinationen entdeckt (unter anderem "KTD0E", die auch Bestandteil der FIN und auch in "D2" eingetragen ist).
Keine dieser Kombinationen findet sich jedoch in der Dialogys-Auswahlbox "Fahrzeugtyp" wieder - und manuelle Eintragungen sind dort nicht möglich.
Gibt es bei dir identische Eintragungen im Feld "Raum für interne Vermerke des Herstellers" einerseits und der Auswahlbox "Fahrzeugtyp" andererseits?
Dateianhänge
Interne Vermerke.jpg
Laguna III Grandtour 2.0 TCe 170 GT Aut., 10/2013
Bis 02/17: Laguna III Grandtour 2.0 dci GT, 02/2010
Benutzeravatar
Oakie
Raststättenparker
Raststättenparker
 
Beiträge: 257
Registriert: Sonntag 3. Februar 2013, 08:26

Re: Fahrzeugtyp / Dialogys

Beitragvon GeorgW » Donnerstag 13. August 2020, 14:41

Da sind unten auf der B-Säule zwei Aufkleber. Einer mit der Fahrgestellnummer, der andere mit allen relevanten Daten.
Laguna 3 Grandtour GT mit 2.0 dci FAP (150PS) EZ 3/2010, Carminat 3, AHK, Standheizung Eberspächer, CanClip 1.66
Benutzeravatar
GeorgW
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 880
Registriert: Sonntag 2. Februar 2014, 14:57
Wohnort: Mayen

Re: Fahrzeugtyp / Dialogys

Beitragvon Oakie » Donnerstag 13. August 2020, 19:09

Danke - ich kannte zwar die Typenschilder auf der B-Säule/Beifahreseite, es gab aber keine Übereinstimmung mit einem der Werte in der Dialogys-Auswahlbox.
Nachdem ich jetzt aber versuchsweise dass ganze Fahrzeug gelöscht habe und nun neu anlege, ist es möglich, im Feld "Fahrzeugtyp" den richtigen Wert "KT15" manuell einzutragen.
Irgend ein Wert scheint an anderer Stelle falsch eingetragen gewesen zu sein, der dann die "Fahrzeugtyp"-Auswahlbox beeinflusste und diese blockierte bzw. dazu führte, dass sie falsche Werte anzeigte.
Jedenfalls hat mir das Forum wieder einmal weitergeholfen - merci bien.
Laguna III Grandtour 2.0 TCe 170 GT Aut., 10/2013
Bis 02/17: Laguna III Grandtour 2.0 dci GT, 02/2010
Benutzeravatar
Oakie
Raststättenparker
Raststättenparker
 
Beiträge: 257
Registriert: Sonntag 3. Februar 2013, 08:26


Zurück zu Sonstiges zum Laguna III

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste