max. Laufleistung

Empfehlungen, Beratungen, Erfahrungen ...

max. Laufleistung

Beitragvon MegaLagu » Montag 10. Oktober 2016, 11:22

Hallo in die Runde.

Wollte einfach fragen was so die max. Laufleistung der Lagunas zur Zeit ist.
Fang mit meinem an:
Motor / Getriebe / Karosserieform / Laufleistung
2,0 dCi 173PS / Schalter/ Grandtour / 218'500km :DAUMEN:
Laguna_3 Grandtour 2,0dCI 173PS 'Initiale' + Carminat3/abn.AHK/Airbag hinten/Heckfenster separat aufklapp./ Reifendrucküberwachung/Trennnetz >mit nun selbst gefahrenen über 300'000km
Aprilia Shiver 750 ABS über 44'000km
Benutzeravatar
MegaLagu
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 916
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:29
Wohnort: geographischer Mittelpunkt Hessens

Re: max. Laufleistung

Beitragvon 4control28 » Montag 10. Oktober 2016, 13:29

2.0 dci GT,BJ 2008, seit zwei Jahren 203 PS/Grand Tour,261000 km.

Hab viele Kollegen, die über 400000km auf der Uhr haben. Die größte, auf die ich gestoßen bin ca.550000km ohne Motorschaden :-)
Laguna III phI GT 203ps-486nm
4control28
Autobahnraser
Autobahnraser
 
Beiträge: 243
Registriert: Dienstag 21. April 2015, 12:21

Re: max. Laufleistung

Beitragvon Pain65 » Montag 10. Oktober 2016, 22:59

2,0 dci, Bj 08,170000 km nun mit kapitalem Getriebeschaden
Früher war mehr Lametta
Benutzeravatar
Pain65
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 26
Registriert: Montag 12. September 2016, 22:42

Re: max. Laufleistung

Beitragvon drumtim85 » Dienstag 11. Oktober 2016, 07:59

Getriebeschaden?
Ich mag Quadrate lol
Benutzeravatar
drumtim85
Lagunaliebhaber
Lagunaliebhaber
 
Beiträge: 4085
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 11:11
Wohnort: Dresden

Re: max. Laufleistung

Beitragvon Pain65 » Mittwoch 12. Oktober 2016, 09:28

Yes, 5te und 6te Gang schöne Mahlgeräusche
Ich könnte die Karre schon wieder vor die Wand setzen.
Früher war mehr Lametta
Benutzeravatar
Pain65
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 26
Registriert: Montag 12. September 2016, 22:42

Re: max. Laufleistung

Beitragvon drumtim85 » Mittwoch 12. Oktober 2016, 11:17

Kann man doch reparieren lassen. Oder ein überholtes Getriebe kaufen.
Ich mag Quadrate lol
Benutzeravatar
drumtim85
Lagunaliebhaber
Lagunaliebhaber
 
Beiträge: 4085
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 11:11
Wohnort: Dresden

Re: max. Laufleistung

Beitragvon Pain65 » Mittwoch 12. Oktober 2016, 11:46

Stimmt, Getriebe plus Kupplung und Zms ca 2500 Euro
Das bei einem Wert von ca 3800 Euro
Früher war mehr Lametta
Benutzeravatar
Pain65
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 26
Registriert: Montag 12. September 2016, 22:42

Re: max. Laufleistung

Beitragvon drumtim85 » Mittwoch 12. Oktober 2016, 19:14

Ich mag Quadrate lol
Benutzeravatar
drumtim85
Lagunaliebhaber
Lagunaliebhaber
 
Beiträge: 4085
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 11:11
Wohnort: Dresden

Re: max. Laufleistung

Beitragvon D wie Danger » Donnerstag 13. Oktober 2016, 03:47

Pain65 hat geschrieben:Stimmt, Getriebe plus Kupplung und Zms ca 2500 Euro
Das bei einem Wert von ca 3800 Euro



Der ,,Wert" kommt doch erst zum tragen, wenn das Auto verkauft oder ersetzt werden muß. Dir als zufriedenem Nutzer kann das doch egal sein.
Aufgrund Deiner gesammelten Erfahrungen mit diesem Fahrzeug wird es doch ein leichtes sein, einzuschätzen ob sich das lohnt oder nicht.
Bei meinem Megane hatte ich als Erstbesitzer nie irgendwelche Skrupel, Reparaturen durchführen zu lassen.
Die waren auf die 16Jahre und 349.000km gesehen auch absolut lächerlich wenig an der Zahl. Im Einzelnen waren das auch große Ausgaben, hat sich für mich aber immer gelohnt.
Und wenn ich Diletant das Ding nicht aufs Dach gelegt hätte, würde der immer noch rollen und wäre damit zufrieden wie am ersten Tag.
*träneverkneif* *seufz*
Vorsitzender des Orangenblütentanzkomitees
Benutzeravatar
D wie Danger
Golfkindjäger
Golfkindjäger
 
Beiträge: 396
Registriert: Dienstag 8. März 2016, 09:28
Wohnort: Bistum Meißen, Westböhmen

Re: max. Laufleistung

Beitragvon Pain65 » Freitag 14. Oktober 2016, 19:57

Hat schon jemand Erfahrungen mit der Fa. von ebay gemacht?
Ansonsten muss ich mit ca 2000 Euro für ein Getriebe rechnen.
Kupplung wird nicht gemacht, das wird zu teuer.
Früher war mehr Lametta
Benutzeravatar
Pain65
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 26
Registriert: Montag 12. September 2016, 22:42

Re: max. Laufleistung

Beitragvon Pain65 » Freitag 14. Oktober 2016, 20:00

Und natürlich ein DANKESCHÖN für eure Hilfe.
Früher war mehr Lametta
Benutzeravatar
Pain65
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 26
Registriert: Montag 12. September 2016, 22:42

Re: max. Laufleistung

Beitragvon MegaLagu » Montag 2. Januar 2017, 10:27

2016 ist rum, Tacho zeigt 229'150km Laguna schnurrt noch immer :)
Hatte die letzten 36571km alle Tankbelege in Excel eingetragen, 2561Liter getankt, ergibt ein Durchschnitt 7,002 Liter pro 100km
Bin zufrieden.
Laguna_3 Grandtour 2,0dCI 173PS 'Initiale' + Carminat3/abn.AHK/Airbag hinten/Heckfenster separat aufklapp./ Reifendrucküberwachung/Trennnetz >mit nun selbst gefahrenen über 300'000km
Aprilia Shiver 750 ABS über 44'000km
Benutzeravatar
MegaLagu
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 916
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:29
Wohnort: geographischer Mittelpunkt Hessens

Re: max. Laufleistung

Beitragvon rüganer » Freitag 10. Februar 2017, 10:19

Laguna Grandtour GT-Austattung Baujahr 11/2011 2.0 150 dci
Aktueller Kilometerstand 140.000.
Bisher nur Service-Aufenthalte beim Renault-Partner.
2017 hält er hoffentlich noch ohne außerplanmäßige Werkstatt besuche durch...
rüganer
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 64
Registriert: Donnerstag 10. Juli 2014, 19:15

Re: max. Laufleistung

Beitragvon MegaLagu » Montag 1. Januar 2018, 22:39

Neues Jahr, neuer Bericht.

2017 ist auch rum, Tacho zeigt 279'660km
In der Renaut-Werkstatt wurden die Inspektionen gemacht (u.a. Bremsflüssigkeit, Getriebeöl) und dort die von mir besorgen KAYABA-Stoßdämpfer (alle vier) sowie die Koppelstangen gewechselt.
Habe wieder alle Tankbelege in eine Excel-Datei eingetragen.

Hatte 2017 50330km gefahren, 3540,76 Liter getankt, ergibt ein Durchschnittsverbrauch: 7,0068 Liter/100km
Bin immer noch zufrieden. :DAUMEN:
Laguna_3 Grandtour 2,0dCI 173PS 'Initiale' + Carminat3/abn.AHK/Airbag hinten/Heckfenster separat aufklapp./ Reifendrucküberwachung/Trennnetz >mit nun selbst gefahrenen über 300'000km
Aprilia Shiver 750 ABS über 44'000km
Benutzeravatar
MegaLagu
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 916
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:29
Wohnort: geographischer Mittelpunkt Hessens

Re: max. Laufleistung

Beitragvon EyJay » Dienstag 2. Januar 2018, 12:01

Hallo zusammen,
frohes neues Jahr :wink:

Dann will ich auch mal :D

Km-Stand 163210
Kilometer 2017: 18295
Verbrauch Durchschnitt: 7,04

außer Wartung keine Reparaturen lol

Bin auch voll und ganz zufrieden
Laguna 3 Grandtour 2.0 dci 180FAP GT 4CONTROL (EZ 11/2010)
Benutzeravatar
EyJay
Radkappenpolierer
Radkappenpolierer
 
Beiträge: 80
Registriert: Sonntag 1. Februar 2015, 21:47
Wohnort: Dülmen

Re: max. Laufleistung

Beitragvon MaxMustermann » Mittwoch 21. Februar 2018, 21:29

Bei mobile gibt es gerade zwei „schöne“ Exemplare mit viele Laufleistung ... beides 2.0 dci, einer mit 635.000km und einer mit 496.000km ... klar weiß man nie, was alles gewechselt wurde, aber ich finde diese Laufleistungen trotzdem beachtlich.
MaxMustermann
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 188
Registriert: Dienstag 8. April 2014, 14:39

Re: max. Laufleistung

Beitragvon MegaLagu » Mittwoch 21. Februar 2018, 22:01

:DAUMEN:

Hier ein Link zu mobile.de wo ich die Suche so eingestellt habe:
  • Renault Laguna
  • ab EZ 2008
  • gebraucht
  • bis 2000cm³
  • ab 300.000km
LINK


Hier nochmals der Link zu dem Dauertest von AutoBild
Laguna_3 Grandtour 2,0dCI 173PS 'Initiale' + Carminat3/abn.AHK/Airbag hinten/Heckfenster separat aufklapp./ Reifendrucküberwachung/Trennnetz >mit nun selbst gefahrenen über 300'000km
Aprilia Shiver 750 ABS über 44'000km
Benutzeravatar
MegaLagu
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 916
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:29
Wohnort: geographischer Mittelpunkt Hessens

Re: max. Laufleistung

Beitragvon drumtim85 » Donnerstag 22. Februar 2018, 07:24

635000 km!!! :shock:
Ich mag Quadrate lol
Benutzeravatar
drumtim85
Lagunaliebhaber
Lagunaliebhaber
 
Beiträge: 4085
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 11:11
Wohnort: Dresden

Re: max. Laufleistung

Beitragvon MegaLagu » Mittwoch 2. Januar 2019, 12:48

..und wieder:
Neues Jahr, neuer Bericht.

2018 ist auch rum, Tacho zeigt nun 303'420km
Das LED-TFL hat bisher auch schon über 37000km und das LED-Standlicht schon über 18000km gehalten.
> Details siehe >HIER
Außerhalb der Inspektion wird von mir eigentlich nur Diesel und Wischwasser aufgefüllt. :D
Bin immer noch voll zufrieden. :DAUMEN:
Laguna_3 Grandtour 2,0dCI 173PS 'Initiale' + Carminat3/abn.AHK/Airbag hinten/Heckfenster separat aufklapp./ Reifendrucküberwachung/Trennnetz >mit nun selbst gefahrenen über 300'000km
Aprilia Shiver 750 ABS über 44'000km
Benutzeravatar
MegaLagu
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 916
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:29
Wohnort: geographischer Mittelpunkt Hessens

Re: max. Laufleistung

Beitragvon kitt2011 » Mittwoch 2. Januar 2019, 14:13

Motor / Getriebe / Karosserieform / Laufleistung
2.0 Turbo Serie 204 aktuell ca 240PS / Schalter/ Coupe / 153.000
Benutzeravatar
kitt2011
Radkappenpolierer
Radkappenpolierer
 
Beiträge: 99
Registriert: Donnerstag 6. April 2017, 07:23
Wohnort: Göttingen

Re: max. Laufleistung

Beitragvon matze0179 » Donnerstag 17. Januar 2019, 12:45

2.0 Diesel / 150PS / BJ 12.2013 / 77.000km

Reperatur: Türschloss Beifahrerseite , R-Link , UCP (?) , einmal Heckschaden (jemand drauf gefahren) und zu guter letzt Frontunfall (Fremdverschulden, Vorfahrt missachtet) vorne Links -> ganze Front ersetzt Scheinwerfer, Kühler, Stoßstange usw. ...

ansonsten Top Auto :DAUMEN:
Benutzeravatar
matze0179
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 13. April 2017, 19:03
Wohnort: ErFurt


Zurück zu Sonstiges zum Laguna III

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste