Laguna in Talisman wechseln?

Empfehlungen, Beratungen, Erfahrungen ...

Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon MegaLagu » Mittwoch 3. Oktober 2018, 15:37

Hallo auf motor-talk läuft eine Diskusion:
Umtauschprämie Talisman 10.000 €

Ich bin von der ganzen Dieseldebatte/Dieselprämie nicht so recht überzeugt.
Laguna_3 Grandtour 2,0dCI 173PS 'Initiale' + Carminat3/abn.AHK/Airbag hinten/Heckfenster separat aufklapp./ Reifendrucküberwachung/Trennnetz >mit nun über 300'000km
Aprilia Shiver 750 ABS
Benutzeravatar
MegaLagu
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 908
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:29
Wohnort: geographischer Mittelpunkt Hessens

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Stefan84 » Mittwoch 3. Oktober 2018, 22:12

Ich kann dir nur raten (so wie auch den Megane 3-Fahrern):
bleib beim Megane/Laguna 3 ;)
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6011
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Oakie » Donnerstag 4. Oktober 2018, 11:00

Beruht dieser Ratschlag auf suboptimalen Erfahrungen mit deinem Megane IV und gibt es solche auch mit dem Talisman?
Laguna III Grandtour 2.0 TCe 170 GT Aut., 10/2013
Bis 02/17: Laguna III Grandtour 2.0 dci GT, 02/2010
Benutzeravatar
Oakie
Autobahnraser
Autobahnraser
 
Beiträge: 235
Registriert: Sonntag 3. Februar 2013, 07:26

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Stefan84 » Donnerstag 4. Oktober 2018, 11:06

Es gibt (leider) genau die gleichen Probleme beim Talisman wie die beim Megane :(
Ich kenne einige die den Umstieg vom Laguna 2/3 bereut haben. Leider.
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6011
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon alpo86 » Freitag 5. Oktober 2018, 19:25

Welche Probleme wären denn das? Weil der Talisman interessiert mich auch. Zwar noch nicht gleich aber wer weiß lol
Auto: Renault Laguna Coupe 2.0 16V TCe 205 GT
Farbe: Silber
Ausstattung: Platz nicht ausreichend.....

Renault Créateur d'automobiles
Benutzeravatar
alpo86
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 46
Registriert: Montag 16. November 2015, 18:15
Wohnort: Altenburg

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Stefan84 » Freitag 5. Oktober 2018, 19:43

Koppelstangen, Getriebe, R-Link-Software, diverse Verarbeitungsqualitäten...
Angaben ohne Gewähr, da ich selbst ja keinen Talisman habe, aber von anderen erfahren habe.
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6011
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Alonsofan » Sonntag 7. Oktober 2018, 17:54

Hi,
fahre einen Talisman mit Erstzulassung 9/17. Habe den Talisman im Februar diesen Jahres mit 13 Kilometern auf der Uhr als Tageszulassung gekauft. Aktuell habe 14500 Kilometer zurück gelegt. Der Talisman läuft bis jetzt absolut problemlos und ich bin mehr als zufrieden. Alles funktioniert so wie soll. MFG
Renault Talisman Intens Grandtour 200 TCE in Platingrau mit 4-Control
Alonsofan
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 45
Registriert: Dienstag 19. Januar 2010, 20:24
Wohnort: Kamp-Lintfort

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Stefan84 » Sonntag 7. Oktober 2018, 18:11

Hoffen wir mal das es so bleibt :) Das erste 3/4 Jahr im Megane war auch noch problemlos, aber dann fing es (leider) an.
Natürlich kann man das nicht auf JEDEN Megane/Talisman verallgemeinern, das sollte jedem klar sein. Dennnoch habe ich bis jetzt schon einige negative Erfahrungen mitbekommen...
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6011
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Paseman » Sonntag 7. Oktober 2018, 19:25

Also der Umstieg vom 2.0 dci GT auf den Talisman wird hart. Nein, es liegt nicht daran, dass die Handbremse nicht richtig löst. :P
Laguna 2 Ph II 2,0 16V Turbo GT mit Grundausstattung in Glacier-Blau
Fahrzeugstatistik:
- Ford Escort CL 1,4, 71 PS, Bj. '90 (35 TKm gef.) - R19 Ph I 1,7, 75 PS, Bj. '89 (70 TKm gef.) - R19 Ph II 1,8, 88 PS, Bj. '93 (130 TKm gef.)
Benutzeravatar
Paseman
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 430
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 13:30
Wohnort: Erfurt

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Alonsofan » Sonntag 21. Oktober 2018, 14:56

Würde ich nicht sagen das es hart wird.
Renault Talisman Intens Grandtour 200 TCE in Platingrau mit 4-Control
Alonsofan
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 45
Registriert: Dienstag 19. Januar 2010, 20:24
Wohnort: Kamp-Lintfort

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Paseman » Samstag 27. Oktober 2018, 14:17

'N Bekannter hatte den Talisman tce200 als Ersatzwagen zu seinem V6, welcher ja nun auch nicht so bissig ist wie ein 2.0T, und dachte, er fährt mit Anhänger vom Anzug.
Danach hatte er den dci160. Der war etwas besser, aber auch nicht das Gelbe vom Ei. Und wenn man dazu bedenkt, dass der 2.0 dci GT deutlich besser anzieht, als ein V6, kann man sich den Unterschied gut vorstellen.

Mal davon abgesehen, dass die Talisman bei knapp 200 abgeregelt sind.
Laguna 2 Ph II 2,0 16V Turbo GT mit Grundausstattung in Glacier-Blau
Fahrzeugstatistik:
- Ford Escort CL 1,4, 71 PS, Bj. '90 (35 TKm gef.) - R19 Ph I 1,7, 75 PS, Bj. '89 (70 TKm gef.) - R19 Ph II 1,8, 88 PS, Bj. '93 (130 TKm gef.)
Benutzeravatar
Paseman
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 430
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 13:30
Wohnort: Erfurt

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Alonsofan » Samstag 27. Oktober 2018, 21:08

Haben wir jetzt Märchenstunde :?:
Renault Talisman Intens Grandtour 200 TCE in Platingrau mit 4-Control
Alonsofan
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 45
Registriert: Dienstag 19. Januar 2010, 20:24
Wohnort: Kamp-Lintfort

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Gerward » Sonntag 28. Oktober 2018, 18:51

Jetzt muss ich auch mal was dazu schreiben:

Ich habe meinen Laguna III im Mai verkauft und mir einen Talismann Grandtour TCE 200 zugelegt
Das Fahrzeug ist EZ 02/2018.

Ich persönlich habe bis jetzt keine Probleme mit dem Fahrzeug. Der Verbrauch bewegt sich, solange man normal fährt, um die 8 Liter Super.
Bin aber im Urlaub nach Italien mit ner 5 vor dem Komma ausgekommen.

Zur Höchstgeschwindigkeit (das bezieht sich auf das was Paseman geschrieben hat)......
Ich habe noch nix gehört das da bei 200 Km/h abgeregelt wird.
Meiner läuft lt. Tacho und mit GPS geprüft ca 237 Km/h. Das ist mehr als ausreichend.
Ebenso die Beschleunigung von 0-100 oder im Zwischenspurt ist für so einen kleinen Benziner einfach nur geil.

Probleme hab ich höchstens mit dem R-Link und dem DAB Empfang......das zickt ab und an mal rum.
Das heißt, nen Neustart und alles tut wieder.
Da hoffe ich mal auf ein Software Update.

Mein Fazit: Würde mir das Auto jederzeit wieder kaufen.
Achja....jedes Auto ist nur so gut wie die betreuende Werkstatt.

Gruß Gerd
LG Gerd

Renault Talismann Grandtour TCE 200 Ez 02/18
Benutzeravatar
Gerward
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 23
Registriert: Montag 3. Februar 2014, 21:00

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Stefan84 » Sonntag 28. Oktober 2018, 19:18

Richtig, von einer Abregelung ist mir auch absolut nichts bekannt.
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6011
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon GT-Fahrer » Montag 29. Oktober 2018, 00:47

Auch ich möchte irgend wann auf den Talisman umsteigen. Fahre immer noch meinen 2er Ph2, 2,0dci GT. Bin seit Jahrzehnten ein eingeschworener 2 Liter Fahrer.
Egal ob Benzin oder Diesel. Bis jetzt habe ich jedoch bei der angebotenen Motorenpalette keine große Begeisterung. Einzig der TCE200 wäre vielleicht was.
Konnte so ein Fahrzeug leider noch nicht Probe fahren um mich zu überzeugen. Das muss ich auch nicht mehr.

Jetzt ist erst mal wieder warten angesagt. Ich habe einen Prospekt von Renault, gültig vom 01.09.2018 an, bekommen. Darin wird ein TCe225 neu angepriesen. 1,8l Benzin, 7,4 bzw. 7,5 sek auf 100 und angegebener Höchstgeschwindigkeit von 240.
Da sehen die jetzigen Talisman Diesel recht blass aus. Sind bestenfalls was für Sparfüchse beim Sprit. 1,8 l Diesel wird es auch geben. Sind aber vom Sprintvermögen ebenfalls uninteressant für mich.
Der 1,8/150PS Diesel braucht 3 sek mehr auf 100 als der TCe225.
GT-Fahrer
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 118
Registriert: Freitag 4. April 2014, 20:01

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Paseman » Sonntag 11. November 2018, 12:40

Das mit der Abregelung wurde mir von mehreren Renault Händlern gesagt @Stefan. Ebenso beim Megane soll es wohl so sein. Allerdings nur bei den kleineren Motorisierungen.

Im Frühjahr gibt's den Talisman dann übrigens auch mit Motor. Ein 1.8T und ein 2.0 dci sollen kommen.
Laguna 2 Ph II 2,0 16V Turbo GT mit Grundausstattung in Glacier-Blau
Fahrzeugstatistik:
- Ford Escort CL 1,4, 71 PS, Bj. '90 (35 TKm gef.) - R19 Ph I 1,7, 75 PS, Bj. '89 (70 TKm gef.) - R19 Ph II 1,8, 88 PS, Bj. '93 (130 TKm gef.)
Benutzeravatar
Paseman
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 430
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 13:30
Wohnort: Erfurt

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Stefan84 » Sonntag 11. November 2018, 12:44

Das ist schon länger bekannt das der 1,8er mit 225 PS auch in den Talisman kommt :P
Und abgeregelt wird definitiv nix, da sollte sich dein Händler nochmal schlau machen...

Beim Megane GT steht im ddt4all auch eine max. Geschwindigkeit von 240 km/h, welche ich aber schon des öfteren bei weitem überschritten habe. Und GPS sagt dass der Digitaltacho im Megane bei jeder Geschwindigkeit exakt 3 km/h mehr anzeigt ;)
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6011
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Paseman » Sonntag 11. November 2018, 13:28

Du hast ja auch den GT, aber wie sieht es bei den kleineren Motoren aus?

Das der 1.8T bekannt ist, ist klar. Wobei er aber eigentlich schon diesen Herbst kommen sollte. Das mit dem 2.0 dci ist mir allerdings neu gewesen.
Laguna 2 Ph II 2,0 16V Turbo GT mit Grundausstattung in Glacier-Blau
Fahrzeugstatistik:
- Ford Escort CL 1,4, 71 PS, Bj. '90 (35 TKm gef.) - R19 Ph I 1,7, 75 PS, Bj. '89 (70 TKm gef.) - R19 Ph II 1,8, 88 PS, Bj. '93 (130 TKm gef.)
Benutzeravatar
Paseman
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 430
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 13:30
Wohnort: Erfurt

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon Stefan84 » Sonntag 11. November 2018, 13:33

Bei den kleineren Motoren ist es auch so.
Mir ist nichts bekannt das irgendein Motor geschwindigkeitsmäßig abgeregelt ist, auch im Forum nicht.
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6011
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Re: Laguna in Talisman wechseln?

Beitragvon MegaLagu » Montag 12. November 2018, 18:45

Paseman hat geschrieben:...
Das der 1.8T bekannt ist, ist klar. Wobei er aber eigentlich schon diesen Herbst kommen sollte. Das mit dem 2.0 dci ist mir allerdings neu gewesen.


War mir schon im August bekannt, hatte im andren Forum etwas dazu geschrieben.
7. August 2018 um 12:18:38 Uhr
https://www.motor-talk.de/forum/fragen- ... st54011839

Neuen Motoren für Espace und Talisman:

1.7 Blue dCi (1749cm³ mit 120 und 150 PS)

2.0 Blue dCi (1995cm³ mit 160 und 200 PS)

1.8 TCe 225 PS,...
Laguna_3 Grandtour 2,0dCI 173PS 'Initiale' + Carminat3/abn.AHK/Airbag hinten/Heckfenster separat aufklapp./ Reifendrucküberwachung/Trennnetz >mit nun über 300'000km
Aprilia Shiver 750 ABS
Benutzeravatar
MegaLagu
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 908
Registriert: Sonntag 19. Juli 2009, 19:29
Wohnort: geographischer Mittelpunkt Hessens


Zurück zu Sonstiges zum Laguna III

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast