Aggregate-Rillenriemen / Inspektion

Empfehlungen, Beratungen, Erfahrungen ...

Aggregate-Rillenriemen / Inspektion

Beitragvon Wolla » Mittwoch 23. Mai 2018, 11:29

Hallo an alle hier :wink:

ich würde gerne wissen ob 810euro für die 150000km inspektion incl. Aggregate-Rillenriemen wechsel ein normaler Preis ist?
Habe jetzt schon verschiedene preise gelesen hier im Forum und die schwanken von 200 bis 700euro :idea:

Meine Werkstatt schickt mir leider keine aufgeschlüsselten Kostenvoranschläge obwohl sie eine Vertragswerkstatt ist! :idea:

wollte jetzt nicht blind 810euronen bezahlen :o

Also in Ordnung oder doch nicht?
Laguna Grandtour III 2.0 DCI 150PS bj.2011
Peugeot 207 RC 1.6 175PS bj.2008 R.I.P.
Wolla
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 16. März 2017, 09:23
Wohnort: Mainz

Re: Aggregate-Rillenriemen / Inspektion

Beitragvon drumtim85 » Mittwoch 23. Mai 2018, 12:57

Das kann inkl. Ölwechsel und einer Wartung und Material schon hinkommen. Ich kann nachvollziehen, dass sie das nicht aufschlüsseln wollen - macht Aufwand und hilft dir beim Vergleichen :wink:.
Trotzdem würde ich persönlich keine Wartung in dem Autohaus durchführen lassen. Schließlich will ich als Kunde wissen was am Auto alles gemacht wird und für was ich letztendlich bezahle.

In einer anderen Werkstatt (nicht Renault) kann das durchaus günstiger sein. Eventuell bekommst du in einem anderen Autohaus auch einen besseren Preis bzw. Rabatt.
Benutzeravatar
drumtim85
Lagunaliebhaber
Lagunaliebhaber
 
Beiträge: 4012
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 11:11
Wohnort: Dresden

Re: Aggregate-Rillenriemen / Inspektion

Beitragvon Oberollen » Mittwoch 23. Mai 2018, 18:46

Mein Vater hat letztes Jahr für den Laguna III in einer Freien Werkstatt inklusive aller Rollen und Riemen 250€ bezahlt.
Gruß

Oberollen

Laguna III Phase I Limousine Automatik 2.0 dCI 150 PS EZ. 2009
Benutzeravatar
Oberollen
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 759
Registriert: Samstag 5. April 2014, 21:14
Wohnort: Münster

Re: Aggregate-Rillenriemen / Inspektion

Beitragvon drumtim85 » Mittwoch 23. Mai 2018, 19:50

War da auch eine Wartung mit dabei? Die kann bei Renault inkl Öl gut und gerne 400 bis 500 Euro kosten. Da kommt man mit rund 300 Euro für den Riemenwechsel auf den gesamten Preis.
Benutzeravatar
drumtim85
Lagunaliebhaber
Lagunaliebhaber
 
Beiträge: 4012
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 11:11
Wohnort: Dresden

Re: Aggregate-Rillenriemen / Inspektion

Beitragvon Oberollen » Donnerstag 24. Mai 2018, 14:12

Ne, das war nur der reine Rippenriemenwechsel mit den Rollen.
Gruß

Oberollen

Laguna III Phase I Limousine Automatik 2.0 dCI 150 PS EZ. 2009
Benutzeravatar
Oberollen
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 759
Registriert: Samstag 5. April 2014, 21:14
Wohnort: Münster

Re: Aggregate-Rillenriemen / Inspektion

Beitragvon Wolla » Samstag 26. Mai 2018, 15:47

okay okay aber eine freie Werkstatt zu finden die das macht ist wohl nicht so einfach habe ich gemerkt....

dazu kommt huete die nächste hiobsbotschaft :KOPF: laut der auslesung ist wohl meine differenzdruckgeber am partikelfilter defekt.....

wenn es kommt dann dicke :KOPF:

kann man denn vielleicht einfach selber wechseln ?
Laguna Grandtour III 2.0 DCI 150PS bj.2011
Peugeot 207 RC 1.6 175PS bj.2008 R.I.P.
Wolla
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 16. März 2017, 09:23
Wohnort: Mainz

Re: Aggregate-Rillenriemen / Inspektion

Beitragvon Baphomet » Sonntag 27. Mai 2018, 17:16

Versuch es mal bei Autohaus Gerrit Kumpfert in Bad Ems - ist von Mainz aus jetzt keine Weltreise und mit entsprechender Absprache hat er auch Leihwagen.

Da ist man mit Renault auf jeden Fall sehr gut aufgehoben.

Er ist allerdings sehr voll das ist der einzige Nachteil. Einfach mal anrufen am besten.
Laguna Coupe GT Turbo
Baphomet
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 54
Registriert: Dienstag 14. Februar 2017, 00:12
Wohnort: Rhoihesse :)

Re: Aggregate-Rillenriemen / Inspektion

Beitragvon Wolla » Montag 28. Mai 2018, 20:34

Werde ich beim nächsten mal in Angriff nehmen! Bin jetzt bei einer freien die macht denn Riemen und denn Sensor für ca. 400 zusammen.
Wenn das alles passt werde ich da auch meine Inspektion machen lassen.

Preise scheinen mir fair, auf dem ersten Blick.
Laguna Grandtour III 2.0 DCI 150PS bj.2011
Peugeot 207 RC 1.6 175PS bj.2008 R.I.P.
Wolla
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 16. März 2017, 09:23
Wohnort: Mainz

Re: Aggregate-Rillenriemen / Inspektion

Beitragvon music_my_soul » Mittwoch 13. Juni 2018, 05:41

beim Differenzdrucksensor ist sicher nur der Schlauch Defekt Achtung Renault Werkstätten verbauen gern das Ersatzteil von Eenault was teuer ist weil da der Sensor mit dran ist.
Laguna 3 Ph. 2 GT dCi 180
music_my_soul
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 176
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 07:27

Re: Aggregate-Rillenriemen / Inspektion

Beitragvon Wolla » Donnerstag 14. Juni 2018, 15:05

Die Werkstatt hat auch das original Set von Renault komplett verbaut weil sie in ihrem einkauf nichts gefunden haben von anderen firmen.

besteht wohl aus Schläuche und Sensor. war trotzdem halb so teuer wie bei Renault.
Laguna Grandtour III 2.0 DCI 150PS bj.2011
Peugeot 207 RC 1.6 175PS bj.2008 R.I.P.
Wolla
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 16. März 2017, 09:23
Wohnort: Mainz


Zurück zu Sonstiges zum Laguna III

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste