Welches Öl habt ihr?

Empfehlungen, Beratungen, Erfahrungen ...

Welches Öl habt ihr?

Beitragvon Kohli » Donnerstag 18. März 2010, 15:36

Moin, bei mir wird ölwechsel fällig. lt. anleitung darf ich fahren:

0W30
0W40
10W60
5W30
5W40

Meine letzte Wartung war für mich Kostenfrei. Die Renault WS hat 10W40 reingekippt. Da dies aber nicht in der Anleitung steht macht mich das stutzig. Ich bin mit dem 10W40 gut gefahren aber möglicher höherer Verschleiß ist ja bekanntlich ein schleichender Prozess.

5W40 soll bei Kaltstart besser sein. Da ich viel Kurzstrecke fahr hab ich dieses Öl in erwägung gezogen. Widerum auf der anderen Seite ist der Mototr 11 Jahre alt und ich hab keine Lust das mir das dünne Zeug aus allen löchern läuft. Motorschaden aufgrund höheren Verschleises wegen schlechter Schmierung ist aber auch keine Option.

Was habt ihr für Öl drin und welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Ich hab den F4P 1.816V 120PS
Benutzeravatar
Kohli
Reifenquäler
Reifenquäler
 
Beiträge: 1633
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2007, 15:54
Wohnort: Freiberg

Beitragvon Stefan84 » Donnerstag 18. März 2010, 15:56

Ich hatte bei meinem immer 10W40 drin, und bin eigentlich immer gut damit gefahren. Hatte keinen höheren Verbrauch bzw, andere negative Veränderungen feststellen können
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5976
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Helldriver83 » Donnerstag 18. März 2010, 16:17

5W40 oder 10W40
aber immer CASTROL!!!
HU: Alpine 117i
HTamp: Genesis SA30
TMTamp: Gladen Audio TCS.150.2
RFamp: Clarion A1502
SUBamp: 2x Hertz HP1D
Sub: 2x15" Gladen Audio SPL
TMT: Hertz Mille
HT: Audison Voce
RF: DLS R5A

Bayerischer, Ostdeutscher Meister, 2x Deutscher Vizemeister 2011
Benutzeravatar
Helldriver83
Boxenluder
Boxenluder
 
Beiträge: 503
Registriert: Mittwoch 10. Juni 2009, 11:45
Wohnort: HAUPTSTADT

Beitragvon STS-Flame » Donnerstag 18. März 2010, 16:21

ich hab auch 10W40 drin

Nach meiner Anletung darfst du folgendes fahren:

ACEA A2/A3 15W40 - 15W50
ACEA A1/A2/A3 10W30 - 10W40 - 10W50
ACEA A1/A2/A3 0W30 - 5W30
ACEA A1/A2/A3 0W40 - 5W40 - 5W50

ACEA als Abkürzung steht für die europäische Norm der Viskosität von Schmierölen durch die Association des Constructeurs Européens d’Automobiles (Nur als Info lol )
Gruß Stephan

Mitsubishi Lancer, Sport, 2.0 16V, BJ 2005

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5156
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau

Beitragvon Kohli » Donnerstag 18. März 2010, 17:07

Castrol war sowieso geplannt :)

hab nochmal genau geschaut stimmt 10W40 steht drin :) aber bei Castrol in der online Liste für mein Wagen isses nich aufgeführt.

Ein Schelm der an eine böse Verkaufstrategie denkt :evil:
Benutzeravatar
Kohli
Reifenquäler
Reifenquäler
 
Beiträge: 1633
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2007, 15:54
Wohnort: Freiberg

Beitragvon nemesisdrei » Donnerstag 18. März 2010, 17:12

von 2008 bis 2009 hab ich 2 mal mit Shell 10w-40 den ölwechsel gemacht

seit ende 2009 fahr ich mit Total 5W-30
Bild
Benutzeravatar
nemesisdrei
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 897
Registriert: Sonntag 25. Mai 2008, 08:13
Wohnort: Erfurt

Beitragvon Stefan84 » Donnerstag 18. März 2010, 17:24

Also Castrol meint auf der HP folgendes:

Füllmenge : Filterkapazität 0,3 Liter
Füllmenge : Füllmenge (gesamt) 5,3 Liter

Einsatz : Normal
Intervalle : Prüfen 1000 km
Intervalle : Wechseln 20000 km / 12 Monate
Produkte : Castrol Edge 0W-30
: Castrol Edge Formula RS 0W-40
: Castrol Edge Formula RS 10W-60
: Castrol MAGNATEC 5W-30 C3
: Castrol MAGNATEC 5W-40 A3/B4
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5976
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Kohli » Donnerstag 18. März 2010, 17:45

nu das gleiche hab ich auch gefunden und steht kein 10W40 drauf. wollen die nur ihr teures öl an den Mann bringen oder wie. den 10W40 Magnatec A3/B4 ham die im Sortiment
Benutzeravatar
Kohli
Reifenquäler
Reifenquäler
 
Beiträge: 1633
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2007, 15:54
Wohnort: Freiberg

Beitragvon Stefan84 » Donnerstag 18. März 2010, 17:49

Na is ja wohl klar das dir ein Hersteller nur sein bestes (und damit auch teuerstes) Produkt empfiehlt, wollen doch verdienen :) Ich hatte bei meinem damals ganz normales 10W40, glaub LiquiMoli hatte ich, auf jeden Fall nix teures, und es hat wunderbar geschmiert
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5976
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Kohli » Donnerstag 18. März 2010, 18:30

naja du hattest aber nen phase 1 wenn ich mich recht entsinne. Die 8V Motoren bekommste ni tot. die 16V ausn Phase 2 hingegen mußte mit Samthandschuhen anfassen :)
Benutzeravatar
Kohli
Reifenquäler
Reifenquäler
 
Beiträge: 1633
Registriert: Donnerstag 18. Oktober 2007, 15:54
Wohnort: Freiberg

Beitragvon Stefan84 » Donnerstag 18. März 2010, 18:33

So wie es in meiner Signatur steht ;) Jep,, die 8V-Motoren kannst du fast trocken fahren, die laufen weiter und weiter und weiter...
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5976
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Beitragvon Rule06 » Donnerstag 18. März 2010, 18:45

5w40
Laguna 2 Ph 1 3.0l V6 24v Privileg
Fahrwerk 30mm H und R
Chiptuning von SKN ECO 75
17 zollfelgen in arbeit
Benutzeravatar
Rule06
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 486
Registriert: Sonntag 10. Mai 2009, 17:49
Wohnort: Kyffhäuserkreis/Marburg

Beitragvon rauch-shisha » Donnerstag 18. März 2010, 19:03

ich werde euch schockieren ich fahre ein
20 W 50 Oldtimer Öl

Valvoline oder so heißt der Hersteller.

Verbrauche Öl bei meinem und bin damit sehr Glücklich, Leistungseinbusen oder Ähnliches ist nicht zu spüren, braucht nur länger bis er auf Gas geht, also bis er warm wird, vielleicht 20-30 Sekunden länger.
Englischer und deutscher Clio 2.0 16V 124KW 2000
Sammelthema Chirpmodul /Alarmanlage / Blinkmodul / Codierung
Benutzeravatar
rauch-shisha
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 475
Registriert: Montag 22. Februar 2010, 13:04
Wohnort: Allgäu, Blaichach (Kempten)

Beitragvon ChrisLaguna » Donnerstag 18. März 2010, 19:49

Also in Deutschland reicht locker immer 10w40

Alles andere wäre zu dünn oder zu dick flüssig.

Ich habe schon immer 10w40 gefahren bei einer normalen Leistung.
2002 bis 2010 VW Vento
2010 bis 2012 Renault Laguna
2012 bis ... Audi A4 B5
2013 bis ... Opel Ascona C
2014 bis ... Peugeot 106 Diesel
Benutzeravatar
ChrisLaguna
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 869
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 16:51
Wohnort: Porta Westfalica

Beitragvon Stefan84 » Donnerstag 18. März 2010, 19:56

Ich hab soweit ich weiss in meinen sämtlichen Autos die ich hatte 10W40, nur ganz am Anfang mal 15W40 bis zum ersten Ölwechsel
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5976
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Beitragvon ChrisLaguna » Donnerstag 18. März 2010, 19:59

10w40 ist das beste was man machen kann. ;)
2002 bis 2010 VW Vento
2010 bis 2012 Renault Laguna
2012 bis ... Audi A4 B5
2013 bis ... Opel Ascona C
2014 bis ... Peugeot 106 Diesel
Benutzeravatar
ChrisLaguna
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 869
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 16:51
Wohnort: Porta Westfalica

Beitragvon STS-Flame » Donnerstag 18. März 2010, 20:07

hatte mal ein Öl von Castrol für Motoren mit höherer km-Leistung.
War für meinen Civic mit 200.000km+ . Aber der Motor war immer dicht, auch als ich mal 0W40 genommen habe
Gruß Stephan

Mitsubishi Lancer, Sport, 2.0 16V, BJ 2005

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5156
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau

Beitragvon Da Jenser » Donnerstag 18. März 2010, 20:43

ich fahre castrol (gtx oder so) 10W40 aus dem baumarkt
dieses wechsel ich alle 10tkm

die 5L kosten was bei 22 euro

habe noch keine probleme gehabt
verbrauch oder sowas

edit: als ich ihn gekauft habe mit 56tkm war 5w30 drin
Bild Bj99 F4P
Benutzeravatar
Da Jenser
Reifenquäler
Reifenquäler
 
Beiträge: 1700
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 17:33

Beitragvon rauch-shisha » Donnerstag 18. März 2010, 21:09

meines kostet so regulär 50€ die 5Liter

ich verbrauche zuviel öl, muss net wechseln, tausche nur alle 20tkm den filter, zahle aber weniger fürs öl ;)
Englischer und deutscher Clio 2.0 16V 124KW 2000
Sammelthema Chirpmodul /Alarmanlage / Blinkmodul / Codierung
Benutzeravatar
rauch-shisha
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 475
Registriert: Montag 22. Februar 2010, 13:04
Wohnort: Allgäu, Blaichach (Kempten)

Beitragvon lagunaboy » Montag 10. Mai 2010, 10:05

Ich nehme 5w40 von ELF, alles Prima lol :cry: :cry:
Laguna 1 Ph.2 2.0 16V 140Ps Bauj.2000 Elysee


Clio 2 Ph.1 1.2 58Ps Bauj.99 Silber
Benutzeravatar
lagunaboy
Polizeiverarscher
Polizeiverarscher
 
Beiträge: 335
Registriert: Montag 5. April 2010, 19:08
Wohnort: Odenthal

Nächste

Zurück zu Sonstiges zum Laguna I

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron