Kaufberatung Laguna

Empfehlungen, Beratungen, Erfahrungen ...

Kaufberatung Laguna

Beitragvon renault_laguna_I » Donnerstag 18. April 2019, 16:23

Mooin,

ich hab hier nen Laggi I gefunden mit toller Ausstattung da meiner ja technisch noch top ist haben wir und n Kumpel uns gedacht die Innenausstattung in meine vorhandenen Limousine einzubauen ist das ohne weiteres so möglich oder fehlen da Kabel oder ähnliches dazu dann?
Würde mich echt mal interessieren.

Hier is das gute Stück:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-216-7365

Besitzer meint Klimakompressor is defekt aber macht ja dann nix wenn ich eh umbaue und der hat nen neuen Mittelschalldämpfer und spurstangenköpfe neu sowie irgendwo n blech eingeschweißt wegen TÜV.

Kann man sowas kaufen oder lieber net?
Zuletzt geändert von renault_laguna_I am Samstag 20. April 2019, 10:12, insgesamt 1-mal geändert.
Renault Laguna I, Phase II - 1.8 16V - 1999
Benutzeravatar
renault_laguna_I
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2018, 13:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Kaufberatung Grandtour

Beitragvon Taxi_Hoot13 » Donnerstag 18. April 2019, 18:55

Erstmal die frage welchen willst dann fahren dein oder den kombi?
Ausstattung passt ausser die rückbank. Auch teppich ist alles gleich.

Das nächste gute Ausstattung? Das ist die normal concord Velours nichts besonderes. DunkeL graues Leder die ist recht selten.

Ansonsten wenn nur teile Gewinnung such weiter.
Mal nen vergleich mein v6 hab ich für 800euro gekauft.
Hab ihn nun jedoch das 7. Jahr

Sonst zum Thema kombi. Tja platz hat er nur die Federung gibt schnell nach. Hier bei mir fährt einer mit achsbruch rum u es jubkt ihn nicht
Laguna 1 phase2 Grandtour Concord V6 Schalter Erweiterungen zum Initiale Grandtour
HP 500 mit aufbau
K56 Schlafhänger
Benutzeravatar
Taxi_Hoot13
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 996
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 12:28
Wohnort: Brandeburg an der Havel

Re: Kaufberatung Grandtour

Beitragvon renault_laguna_I » Donnerstag 18. April 2019, 20:41

Ja normal will ich meinen weiterfahren, weil wenig km und Motormäßig noch super drauf.

Evtl. den hier als Teileträger?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-216-5833

Folgendes: Ich möchte meinen jetzigen Laggi wieder herrichten. 53 Tkm sind ein Witz und außerdem war der jetzt auch nicht billig.
Ich werde mir die Türen und den Kotflügel von dem Wagen klauen, denselben Motor hat er auch noch.

Dann will ich mir die Ausstattung rüberbauen, dass ich das habe. 160 Euronen sind n Witz und die Karre fährt womöglich sogar noch einwandfrei :roll:

Und was soll ich sagen er steht quasi um die Ecke.
Hab mitn Kumpel gestern geredet er meinte das sei für ihn gar kein Problem mir da zu helfen mit der Ausstattung er würde auf so nen Scheiß stehen hat er gesagt lol

Hehe da kommt was auf mich zu.
Um ihn zu zitieren: "Man muss aus dem Schaden einen Nutzen ziehen."

Hehehe
MFG
Renault Laguna I, Phase II - 1.8 16V - 1999
Benutzeravatar
renault_laguna_I
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2018, 13:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Kaufberatung Grandtour

Beitragvon MaxMustermann » Freitag 19. April 2019, 07:46

Ich an deiner Stelle würde dringend ein auto in der selben Farbe suchen ... Wunder dich dann nicht was es kostet Türen und kotflügel neu lackieren zu lassen. Kümmer dich erstmal darum das die Kiste wieder ganz ist und dann um so spielerein wie andere sitze
MaxMustermann
Autobahnraser
Autobahnraser
 
Beiträge: 203
Registriert: Dienstag 8. April 2014, 14:39

Re: Kaufberatung Grandtour

Beitragvon renault_laguna_I » Freitag 19. April 2019, 10:16

Hallo,

Ich an deiner Stelle würde dringend ein auto in der selben Farbe suchen


Ja da gebe ich dir Recht, Ding ist aber dass ich gleich die Innenausstattung (mir geht's nicht um die Sitze sondern BC, Klimatronic etc) rüberbauen will. Für 160 Euro bekomme ich das alles und muss nachher nur noch zu nem günstigen Lacker.
Zum Vergleich wenn ich die Türen einzeln kaufen würde würde ich ca für das Stück schon 120 bezahlen, abgesehen davon dass es sauschwer ist die in meiner Wagenfarbe zu finden. Da zahl ich jetzt lieber 160 Euro und stell mir nen Schlachter mit genau dem gleichen Motor wie meiner hin und hab Ersatzteile ohne Ende da.

Wenn ich das erstmal gemacht habe hab ich nen schönen Wagen mit wenig Km der mich noch viele Jahre begleitet.


MFG
Renault Laguna I, Phase II - 1.8 16V - 1999
Benutzeravatar
renault_laguna_I
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2018, 13:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Kaufberatung Grandtour

Beitragvon STS-Flame » Freitag 19. April 2019, 13:18

Der komplette Kabelbaum ist anders. Du musst dann alles tauschen, nicht nur die Sitze. Auch ALLE Steuergeräte, Sicherungskasten, Lüftungskasten, Kabelbäume, Transponder
Gruß Stephan

Mitsubishi Lancer, Sport, 2.0 16V, BJ 2005

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5200
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau

Re: Kaufberatung Grandtour

Beitragvon renault_laguna_I » Freitag 19. April 2019, 14:50

Was meinst du mit Transponder? Der von der Wegfahrsperre?
Renault Laguna I, Phase II - 1.8 16V - 1999
Benutzeravatar
renault_laguna_I
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2018, 13:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Kaufberatung Grandtour

Beitragvon STS-Flame » Freitag 19. April 2019, 16:31

Ja, wegen der Steuergeräte
Gruß Stephan

Mitsubishi Lancer, Sport, 2.0 16V, BJ 2005

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5200
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau

Re: Kaufberatung Grandtour

Beitragvon renault_laguna_I » Freitag 19. April 2019, 18:34

Ah ja OK.

Hast du sowas denn schonmal gemacht?
Renault Laguna I, Phase II - 1.8 16V - 1999
Benutzeravatar
renault_laguna_I
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2018, 13:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Kaufberatung Grandtour

Beitragvon Da Jenser » Freitag 19. April 2019, 20:34

je nach Baujahr und motorvariante sind die Steuergeräte an einer anderen position (meine den Innenraum)
kabelbaum sebst ist auch unterschiedlich je nach Ausstattung liegen ein paar stecken vor andere wiederum nicht
habe bist jetzt schon ein paar geschlachtet

die aus deinen links haben z.b. beide eine frontscheibenheizung
sieht man schön am bedienteil der klima

normal Klima auf auto Klima umzurüsten ist sehr aufwendig
Bild Bj99 F4P
Benutzeravatar
Da Jenser
Reifenquäler
Reifenquäler
 
Beiträge: 1741
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2008, 17:33

Re: Kaufberatung Grandtour

Beitragvon renault_laguna_I » Freitag 19. April 2019, 20:44

Ja aber doch nicht wenn man eh das ganze Armaturenbrett mitnimmt oder?
Bis auf den Tausch vom Lüfterkasten und evtl. dessen lüfter? Klimakompressor wird doch wohl gleich angesteuert oder?
Renault Laguna I, Phase II - 1.8 16V - 1999
Benutzeravatar
renault_laguna_I
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2018, 13:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Kaufberatung Laguna

Beitragvon renault_laguna_I » Samstag 20. April 2019, 10:32

Servus,

ich brauche nochmal ne Kaufberatung.
Für den hier. :roll:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-216-5833


Hat keinen TÜV mehr, fur laut Vorbesitzer ohne Probleme bis zur Abmeldung und hat so auch keine Defekte.
Für des Geld fast geschenkt mit der Ausstattung und der Motor sollte auch halten.
Was auf jeden Fall gemacht werden müsste is Zahnriemen und Wapu (werde das diesmal wohl selber machen)
ZR war vor 7 Jahren und 100 tkm gemacht worden.

Wissen will ich jetzt eigentlich da der Km-Stand ja doch recht hoch is was da auf mich zukommt an Reparaturen künftig.
Habt ja alle schon Laggi 1er mit relativ viel km auf der Uhr.

MFG
Renault Laguna I, Phase II - 1.8 16V - 1999
Benutzeravatar
renault_laguna_I
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2018, 13:27
Wohnort: Nürnberg


Zurück zu Sonstiges zum Laguna I

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste