Federbein unterer Federteller Bruch

hier geht´s rund

Re: Federbein unterer Federteller Bruch

Beitragvon Fred59 » Donnerstag 20. Dezember 2018, 22:41

Ich habe vor Tagen das Federbeinlager wechseln müssen und dabei das Federbein zerlegen müssen. Mein noch originales Federbein hat einen verschweißten Teller am Stoßdämpfer.
Laguna1 Ph. 2 2.0 16V F4R Concorde
Twingo1 1.2 D7F Enjoy
Benutzeravatar
Fred59
Golfkindjäger
Golfkindjäger
 
Beiträge: 354
Registriert: Dienstag 22. Februar 2011, 14:34
Wohnort: Neugersdorf

Re: Federbein unterer Federteller Bruch

Beitragvon Taxi_Hoot13 » Donnerstag 20. Dezember 2018, 23:00

Ganz sicher? Normaler Weise kannste wenn du das feder Bein komplett draußen hast feder mit domlager drehen. Da das 2. Lager unterrible dem Teller ist.
Oder du hast was anderes Ren bekomm hab das aber ehrlich gesagt bisher noch nicht gesehen
Laguna 1 phase2 Grandtour Concord V6 Schalter Erweiterungen zum Initiale Grandtour
HP 500 mit aufbau
K56 Schlafhänger
Benutzeravatar
Taxi_Hoot13
Kofferraum Ausbauer
Kofferraum Ausbauer
 
Beiträge: 1004
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 12:28
Wohnort: Brandeburg an der Havel

Re: Federbein unterer Federteller Bruch

Beitragvon xfm » Mittwoch 5. Februar 2020, 14:36

Hallo,

ich hab mich jetzt mal hier angemeldet weil ich dringend eine Lösung bzw. Hilfe brauch.

Bei meinem Laguna (EZ 01/1999 , 1.6 16V Concorde , KBA 3004-564) ist ebenfalls links der untere Federteller gebrochen.
Ich wollte jetzt neue Federbeine/Stoßdämpfer mit integrierten Federteller einbauen lassen, die Werkstatt bemängelt aber nach wie vor den gebrochenen Federteller. (Gibt es nicht mehr)

Gibt es denn da noch einen, der nicht am Federbein integriert ist? Ich geb zu, ich habe null Ahnung davon und hab mein Auto auch noch nicht wieder gesehen.
Ich hab also grad keine visuelle Vorstellung was die genau meinen -.-

Diese Teile wollte ich jetzt eigentlich holen: https://www.autodoc.de/ridex/8001978

Jedenfalls wenn es hier jemanden gibt, der mir mit so einem Teil (Federteller) weiterhelfen könnte , wäre ich sehr dankbar. Der rechte soll wohl auch nicht mehr ganz so fit sein ;(

Ich möchte halt nur ungern abgezockt werden, die Werkstatt empfiehlt mir den Laguna verschrotten zu lassen und mir ein neues gebrauchtes zu holen -.-
Das kommt aber für mich irgendwie nicht in Frage.

Ich hoffe ich hab mich einigermaßen klar ausgedrückt ^^

Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe ;)
Dateianhänge
DSC_1711.JPG
Zustand nach dem "knack" dachte erst ein Federbruch
DSC_1710.JPG
Zustand nach dem "knack" dachte erst ein Federbruch
DSC_1709.JPG
Zustand nach dem "knack" dachte erst ein Federbruch
DSC_1708.JPG
Zustand nach dem "knack" dachte erst ein Federbruch
xfm
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2020, 12:51

Re: Federbein unterer Federteller Bruch

Beitragvon verfahrenstechniker » Sonntag 9. Februar 2020, 19:38

Soweit ich weiß gibts die Federteller tatsächlich seit Jahren nicht mehr. Habe bei letzten Stoßdämpfertausch vor 3 Jahren auch danach gesucht. Bei mir war der Federteller noch nicht gebrochen, aber schon stark korodiert (inklusive Loch - nach mechanischer Entrostung). Ich habe dann auf dem Schrottplatz gesucht. Dort sahen die meisten leider auch schon genauso aus. Habe dann die 2 besten mitgenommen und entrostet, gelackt und dick mit Mike-Sanders Fett eingeschmiert. Würde jedem das selbe empfehlen (auch präventiv).

Da du, wie du selbst schreibst, nicht so viel Ahnung hast, fällt selbst suchen auf einem Schrottplatz wohl aus (?). Mittlerweile gibt's unsere Lagunas auch nicht mehr so häufig auf den Plätzen, da so viele neuere Diesel abgewrackt werden, die die alten Karossen verdrängen.
Zuletzt geändert von verfahrenstechniker am Mittwoch 12. Februar 2020, 10:46, insgesamt 1-mal geändert.
Renault Laguna 1 Phase 2 1,8 16V EZ01/2000
verfahrenstechniker
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 27
Registriert: Dienstag 21. Januar 2014, 18:51

Re: Federbein unterer Federteller Bruch

Beitragvon Tonaphi » Sonntag 9. Februar 2020, 19:43

Hallo xfm,

da kannst du nur die einschlägigen Verwerter bei dir abklappern ob da einer dir mit einem guten gebrauchten helfen/verkaufen kann.
Ein Neuteil wirst du leider fastt 20 Jahre nach Produktionsende nicht mehr bekommen. Wenn du eine bekommst das dann ordentlich aufarbeiten und vor Rost schützen.
So würde ich es machen.

Tonaphi
Laguna B56 1.6 16V 12/2000 (genannt Günther)
Benutzeravatar
Tonaphi
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 70
Registriert: Dienstag 13. September 2016, 14:40
Wohnort: Landkreis Leipzig

Re: Federbein unterer Federteller Bruch

Beitragvon klaus.s » Dienstag 11. Februar 2020, 18:16

gab es da nicht die Möglichkeit das Federbein von einem anderen Modell einzubauen. Hatte dazu mal etwas gelesen.
Laguna 3 Grandtour GT mit 2.0 dci FAP (150@185PS), EZ 10.2015, Xenon, AHK, Farbe Gris Cassiopee
vorher Laguna III Grandtour 1,5L 81KW, in Grundausstattung mit AHK (verkauft)
Benutzeravatar
klaus.s
Golfkindjäger
Golfkindjäger
 
Beiträge: 359
Registriert: Freitag 21. Oktober 2016, 17:45

Vorherige

Zurück zu Fahrwerk, Räder & Bremsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste