Klimabedienteil tauschen

Wie geht das ? Wer kann mir mal helfen ? Woran liegt das ? Was ist da kaputt ?

Klimabedienteil tauschen

Beitragvon EyJay » Freitag 14. Juni 2019, 22:39

Hallo,

kann mir jemand sagen wie ich das Klimabedienteil ausbauen kann?

Passt jedes andere Bedienteil mit der Ersatzteilnummer 275100002R ?

Danke für Eure Hilfe...
Laguna 3 Grandtour 2.0 dci 180FAP GT 4CONTROL (EZ 11/2010)
Benutzeravatar
EyJay
Radkappenpolierer
Radkappenpolierer
 
Beiträge: 94
Registriert: Sonntag 1. Februar 2015, 22:47
Wohnort: Dülmen

Re: Klimabedienteil tauschen

Beitragvon Laguna-Le-3 » Samstag 15. Juni 2019, 10:37

Hallo,
Erst das Radio mit 2 Entriegelungshaken ( Artikelnummer 7711381820) entriegeln und nach vorn ziehen. Stecker vom Radio muß man nicht unbedingt lösen, man kann das Radio auch auf dem Schaltknauf ablegen, aber vorher ein Polster(altes Handtuch) auf den Schaltknauf legen. Dann sieht man 2Torxschrauben (ich glaube Torx15 war es) die beiden schraubst du raus. Dann kannst du die ganze Klimabedien- und Lüftungseinheit mit einem Ruck ein Stück nach vorn ziehen. Dann auf der Rückseite die Kabelstecker lösen und komplett ausbauen. Dann erklärt es sich von selbst wenn Du es im ausgebauten Zustand von hinten siehst.
Die beiden Zierblenden links und rechts vom Navi-Display müssen nicht unbedingt ab, sind aber auch nur gesteckt. Kann man mit einem Plastikkeil abhebeln. Bei der rechten am besten an der schmalen Seite beginnen und zum Display hin abhebeln. Aber wie gesagt muß man nicht unbedingt entfernen.
Das ganze dann in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen und sich am Ergebnis erfreuen.
Ist keine große Sache und in 5 Minuten sollte es raus sein. Wichtig ist das du Werkzeuge zum entriegeln vom Radio hast.

Maximale Erfolge
Zuletzt geändert von Laguna-Le-3 am Samstag 15. Juni 2019, 16:25, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Laguna-Le-3
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 149
Registriert: Dienstag 10. Juni 2014, 15:07
Wohnort: Leipzig

Re: Klimabedienteil tauschen

Beitragvon GeorgW » Samstag 15. Juni 2019, 12:59

Spezialwerkzeug? Habe ich auch, aber andere machen das mit der Nagelfeile :)

https://www.youtube.com/watch?v=nxTTUlljdYM
Laguna 3 Grandtour GT mit 2.0 dci FAP (150PS) EZ 3/2010, Carminat 3, AHK, Standheizung Eberspächer, CanClip 1.66
Benutzeravatar
GeorgW
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 872
Registriert: Sonntag 2. Februar 2014, 14:57
Wohnort: Mayen

Re: Klimabedienteil tauschen

Beitragvon EyJay » Sonntag 16. Juni 2019, 13:45

Danke Euch
Laguna 3 Grandtour 2.0 dci 180FAP GT 4CONTROL (EZ 11/2010)
Benutzeravatar
EyJay
Radkappenpolierer
Radkappenpolierer
 
Beiträge: 94
Registriert: Sonntag 1. Februar 2015, 22:47
Wohnort: Dülmen

Re: Klimabedienteil tauschen

Beitragvon EyJay » Sonntag 16. Juni 2019, 19:50

Nochmal eine Frage an die Spezialisten :roll:

Heute ist mir aufgefallen, dass die Lüftung auch nach abstellen des Motors an bleibt. Auch wenn ich die Türe öffne und das Radio ausgeht, bleibt die Lüftung an.
Regeln konnte ich heute wieder nicht, deswegen wollte ich das Klimabedienteil ja tauschen.

Was meint ihr woran das alles liegen könnte? Vlt an dem Sensor am Innenspiegel?

Bin ratlos
Laguna 3 Grandtour 2.0 dci 180FAP GT 4CONTROL (EZ 11/2010)
Benutzeravatar
EyJay
Radkappenpolierer
Radkappenpolierer
 
Beiträge: 94
Registriert: Sonntag 1. Februar 2015, 22:47
Wohnort: Dülmen

Re: Klimabedienteil tauschen

Beitragvon GeorgW » Montag 17. Juni 2019, 20:32

Am Sensor liegt es nicht. Ist eine Standheizung verbaut?
Laguna 3 Grandtour GT mit 2.0 dci FAP (150PS) EZ 3/2010, Carminat 3, AHK, Standheizung Eberspächer, CanClip 1.66
Benutzeravatar
GeorgW
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 872
Registriert: Sonntag 2. Februar 2014, 14:57
Wohnort: Mayen

Re: Klimabedienteil tauschen

Beitragvon EyJay » Montag 17. Juni 2019, 20:55

Nein, keine Standheizung
Laguna 3 Grandtour 2.0 dci 180FAP GT 4CONTROL (EZ 11/2010)
Benutzeravatar
EyJay
Radkappenpolierer
Radkappenpolierer
 
Beiträge: 94
Registriert: Sonntag 1. Februar 2015, 22:47
Wohnort: Dülmen

Re: Klimabedienteil tauschen

Beitragvon EyJay » Freitag 28. Juni 2019, 19:59

Bedienteil getauscht, gleicher Effekt...

Kann es das Steuergerät sein? Wo sitzt das, oder hat jemand die Teilenummer? Mein Laguna ist ein Typ ARN

Danke euch
Laguna 3 Grandtour 2.0 dci 180FAP GT 4CONTROL (EZ 11/2010)
Benutzeravatar
EyJay
Radkappenpolierer
Radkappenpolierer
 
Beiträge: 94
Registriert: Sonntag 1. Februar 2015, 22:47
Wohnort: Dülmen

Re: Klimabedienteil tauschen

Beitragvon GeorgW » Samstag 29. Juni 2019, 18:03

Vielleicht ein Massefehler?
Laguna 3 Grandtour GT mit 2.0 dci FAP (150PS) EZ 3/2010, Carminat 3, AHK, Standheizung Eberspächer, CanClip 1.66
Benutzeravatar
GeorgW
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 872
Registriert: Sonntag 2. Februar 2014, 14:57
Wohnort: Mayen


Zurück zu Selbsthilfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast