Ölmessstab am 2. dCi

Wie geht das ? Wer kann mir mal helfen ? Woran liegt das ? Was ist da kaputt ?

Ölmessstab am 2. dCi

Beitragvon Laagunaa61 » Sonntag 25. November 2018, 12:46

Hallo Jungs,

Bin seit gestern glücklicher Besitzer eines Laguna3 Grandtour 2.0 dCi
Frage: Gibt es keinen Ölmessstab? Sehe nur einen Stab sitzen dort wo ich das Öl einfüllen kann, den kann ich aber nicht rausziehen.
Laagunaa61
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 25. November 2018, 12:11

Re: Ölmessstab am 2. dCi

Beitragvon friesenotti » Sonntag 25. November 2018, 16:53

Hallo,
das hatte ich auch. Der Stab ist der Ölmessstab, gehört aber in den Deckel hinein. Man kann normalerweise den Deckel mit Stab heraus ziehen und messen.
Du must dir einen neuen bestellen bei Renault oder das reklamieren beim Autohändler wo du ihn gekauft hast.
Der Stab incl Deckel kostet glaube ich ca 25 Euro. Dran friemeln hat keinen Zweck, der geht immer wieder heraus. Den Stab einfach mit einer Zangen heraus ziehen.
Grüße
Laguna 3, DCI 2.0 180 GT , 12/2011,
friesenotti
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 14. Dezember 2014, 06:32


Zurück zu Selbsthilfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast