Türschlösser an Türen hinten lahm

Beleuchtung, Türen, Fenster und Lackierung

Türschlösser an Türen hinten lahm

Beitragvon F3R_DD » Mittwoch 4. Dezember 2013, 12:11

Hallo,

vor einer Woche habe ich das erste mal mitbekommen, dass beim Öffnen und Schließen der Türen über den IR-Schlüssel und auch über den ZV-Schalter bei der Handbremse die hinteren Türen nicht zuverlässig auf- bzw. zugeschlossen werden.
Ich vermute mal, dass das mit den niedrigen Temperaturen zusammenhängt. Kann mir jemand einen Tipp geben, ob ich da irgendwas schmieren kann?
Die Riegel gehen ganz langsam hoch und runter und eben nicht immer den vollen Stellweg. Am Kofferraum klappt das und die Türen vorn sind auch kein Problem (bis jetzt?).

Gruß
Laguna 1 Ph. 1 Grandtour RXE, Baujahr 1998, 2.0 8V (F3R-768), Schaltgetriebe (JC5-054), Klimaautomatik, nachgerüsteter original Tempomat, Radiosat6000 mit Aux-In-Umbau
Bild
Benutzeravatar
F3R_DD
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 147
Registriert: Freitag 12. April 2013, 14:51

Re: Türschlösser an Türen hinten lahm

Beitragvon STS-Flame » Mittwoch 4. Dezember 2013, 13:06

Ist bei mir im Winter auch immer aber nur links, da ich aber meist allein fahre, stört es mich weiter nicht.
Gruß Stephan

Nissan Micra, 1.0 16V, BJ 1997/EZ 1998
Mazda 3, 2.0 16V, BJ 2019/EZ 2020

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5227
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau

Re: Türschlösser an Türen hinten lahm

Beitragvon F3R_DD » Mittwoch 4. Dezember 2013, 21:58

Schade, ich hab gehofft, dass du weißt, wo ich einen Tropfen Öl oder ein bisschen Fett hingeben muss.

Hab auch mal versuch vorn die Fahrertür mit dem Schlüssel (quasi manuell) aufzuschließen und der Schlüssel läßt sich nur extrem schwer drehen! Gehört da auch mal Öl irgendwo dran?
Laguna 1 Ph. 1 Grandtour RXE, Baujahr 1998, 2.0 8V (F3R-768), Schaltgetriebe (JC5-054), Klimaautomatik, nachgerüsteter original Tempomat, Radiosat6000 mit Aux-In-Umbau
Bild
Benutzeravatar
F3R_DD
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 147
Registriert: Freitag 12. April 2013, 14:51

Re: Türschlösser an Türen hinten lahm

Beitragvon STS-Flame » Mittwoch 4. Dezember 2013, 22:14

Kannst ja mal versuchen ins Schlüsselloch, Schlossfallen, Motorhaubenschlösser und Haubenzüge fetten wäre auch nicht so verkehrt.
Eventuell mal zwischen Riegel und Rahmen auf den Türpappen Öl sprühen. Eventuell ist da was verkantet oder einfach nur durch die kälte schwergängig.
Gruß Stephan

Nissan Micra, 1.0 16V, BJ 1997/EZ 1998
Mazda 3, 2.0 16V, BJ 2019/EZ 2020

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5227
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau

Re: Türschlösser an Türen hinten lahm

Beitragvon GrandtourConcorde » Freitag 6. Dezember 2013, 19:37

Das bringt eher nix. schau dir mal die Stellmotoren (Aufschrauben) bzw. das gesamte Gestänge an.
Wenn bei tiefen Temperaturen nix mehr geht dann ist das ein ziemlich sicheres Zeichen für 'Altes Fett' (Wasser ... )oder das die Schmierung generell nicht mehr so toll ist.

Als Grundregel gilt da immer: je weniger widerstand im Getriebe umso besser,nur nicht zu dünn werden,sonst läuft da bald(Sommer) alles Trocken.

Marcus
GrandtourConcorde
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 10:07

Re: Türschlösser an Türen hinten lahm

Beitragvon Tetraden » Montag 27. Mai 2024, 10:44

Ich hab das Thema auch bei beiden Lagunas nach und nach gehabt.
Es waren bei allen vier Türen die Gestänge, die schwer in ihren Führungen liefen.
Ein spritzer Silikonöl an alle Stellen, in denen die Gestänge laufen, hat das Problem bisher dauerhaft behoben.
Laguna I Ph II Concorde Grandtour K4M + Xenon & Sport Kit (Luna von Userin Maika)
Laguna I Ph II Sport F4R + Elia(Eibach) Fahrwerk & Elia(Sebring) Auspuff
Twingo I Ph I GT
Tetraden
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 12
Registriert: Mittwoch 14. Juni 2023, 08:07
Wohnort: Magdeburg


Zurück zu Karosserie & Mechanik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste