Sitzbezug kaputt

Sound, Navi, Sitze, Verkleidungen etc.

Sitzbezug kaputt

Beitragvon Jensel » Montag 25. Mai 2009, 10:19

Hallo
ich fahre den Laguna 3 mit Teilledersitzen. Jetzt ist uns aufgefallen das der Bezug an den Vordersitzen schon Risse bekommen hat.
Und zwar jeweils außen über dem Plastik wo auch die Sitzheizung sitzt. Bei wem ist das noch?
Gruß Jensel
Jensel
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 7
Registriert: Montag 14. Juli 2008, 21:05

Beitragvon Geier3 » Montag 25. Mai 2009, 17:37

Bor gerade gekauft und schon hast de risse am sitzt :o
Geier3
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 896
Registriert: Samstag 19. Juli 2008, 20:36

Beitragvon STS-Flame » Montag 25. Mai 2009, 18:16

Reklamieren! :näää:
Gruß Stephan

Mitsubishi Lancer, Sport, 2.0 16V, BJ 2005

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5210
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau

Beitragvon Jensel » Donnerstag 28. Mai 2009, 10:17

klar habe ich schon reklamiert, wollte nur die anderen Lagunafahrer mal aufmerksam drauf machen.
Bin da mit Sicherheit nicht der einzige.
Gruß Jensel
Jensel
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 7
Registriert: Montag 14. Juli 2008, 21:05

Beitragvon schmidi » Montag 27. Juli 2009, 21:55

Hallo bei mir ist der Sitz nach 9000 km gerissen und die Werkstatt will den Sitz nicht erneuern da Ich an dem Schaden selbst schuld bin und das kein Mangl ist
Wird der Sitz bei euch erneuert?
mfg schmidi
schmidi
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 4
Registriert: Montag 2. Februar 2009, 20:06

Beitragvon DeamonX » Dienstag 28. Juli 2009, 12:57

Bei sowas ist man selten selbst schuld. Das zeugt einfach von einer BESCH... Qualität! :KLO:
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Laguna I Ph. II 1.6 16V Concorde, 220.000km -> verkauft an Stefan84
Jetzt: Honda CR-V 2.0i VTEC Bj. 07 Elegance
DeamonX
Rennfahrer
Rennfahrer
 
Beiträge: 790
Registriert: Freitag 6. Februar 2009, 15:49
Wohnort: 75217 Birkenfeld

Beitragvon Jensel » Dienstag 11. August 2009, 14:37

klar wurden die Sitze auf Garantie erneuert.
Währe ja noch schöner wenn ich das selber bezahlen müsste.
Jensel
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 7
Registriert: Montag 14. Juli 2008, 21:05

Beitragvon Cuneglas » Mittwoch 11. August 2010, 14:59

...bei 15Tkm das gleiche Problem.

Nächste Woche habe ich einen Werkstatttermin.
=> Bezug wird getauscht; geht natürlich auf Garantie.
Cuneglas
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 17:06

Beitragvon Rule06 » Mittwoch 11. August 2010, 16:26

Ganz Klar Garantie ist dich nicht normal :!:
Laguna 2 Ph 1 3.0l V6 24v Privileg
Fahrwerk 30mm H und R
Chiptuning von SKN ECO 75
17 zollfelgen in arbeit
Benutzeravatar
Rule06
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 486
Registriert: Sonntag 10. Mai 2009, 17:49
Wohnort: Kyffhäuserkreis/Marburg

Beitragvon R1100RS » Mittwoch 8. September 2010, 13:08

Bei meinem Laguna 3 ( Bj.: 04.2009 ) mit Ledervollaustattung war es auch so. Aber dazu kam noch, das der Sitz an den Nähten des Airbags gerissen ist. Das wurde alles auf Garantie erledigt.
Vorher hatte ich einen Grand Scenic mit Teillederausstattung und hatte dasselbe Problem. Da war dann leider die Garantie abgelaufen.
Laguna III Initiale Grandtour 2,0 DCI (173 PS ) incl. Carminat 3 Navi
R1100RS
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 24
Registriert: Freitag 16. Oktober 2009, 09:45
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Torsten » Dienstag 18. Januar 2011, 13:04

Wir haben einen Grandtour mit Teilledersitzen seit Nov 10, er ist Bj 4/09 jetzt stehen 15700km auf der Uhr und am Fahrersitz linke Seite Leder gerissen. Ich hab es so gar nicht gesehen, durch die Forumsbeiträge sah ich mal genauer hin. Das scheint ein Serienmangel zu sein, in anderen Foren liest man gleiche Berichte mit Fotos. Ubrigens die "Ledermannschette" vom Schalthebel ist ebenfalls rissig. Fazit: an der falschen Stelle falsches Material, mit echtem Leder passiert das in der kurzen Lebenszeit eines Autos nicht. :(
Mal sehen was der Freundliche sagt.
Gruß Torsten. 8)
Torsten
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 4
Registriert: Montag 5. November 2007, 19:35
Wohnort: 15366 Hönow

Bestätigung - Sitz gerissen

Beitragvon reldeif » Mittwoch 19. Januar 2011, 11:30

Ja - bei mir ist auch der Sitzbezug gerissen
(Teilleder- Ausführung)
Fahrersitz linke Seite, Nähe Höhenverstell-Hebel
EZ 07/2008 / 40.000 Km

Werde das mal als Garantieschaden anmelden.
reldeif
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 4
Registriert: Montag 15. Dezember 2008, 14:30

Beitragvon nolta699 » Donnerstag 20. Januar 2011, 21:00

So jetzt hat es mich auch erwischt. Fahrersitz an der Seite genau in einer Falte das Leder gerissen. Toll nach 7 Monaten.
Laguna 3 GT 150 KW in unschuldigem Weiß
Benutzeravatar
nolta699
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 129
Registriert: Dienstag 2. März 2010, 12:08
Wohnort: NY

Beitragvon jewilu » Freitag 24. Juni 2011, 22:54

Bei mir wurden die Bezüge inzwischen auch gewechselt. Ging natürlich auf Garantie, ohne Wenn und Aber!!
(Ich bin jetzt endlich den dummen Fleck auf dem Beifahrersitz los, den man nicht mehr rauswaschen könnte! Was will ich mehr??!?)
Laguna III Grandtour Dyn. 2.0 dCi EZ08/2008
Bild
Benutzeravatar
jewilu
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 35
Registriert: Samstag 30. Januar 2010, 20:52
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon cmrlaguna » Samstag 25. Juni 2011, 09:01

Hallo.
Bei mir ist auch 2 Mal der Fahrersitzbezug getauscht worden und beim 3. Mal hat mein Händler seinen Sattler daran gelassen.
Der hat einen Hochfesten Stoff eingenäht. Sieht aus wie Original und hält jetzt seit 40000km. Ich kann ja mal Foto machen, wenn´s jemand interessiert.
Im Zuge einer Rückrufaktion sind jetzt aber irgendwelche Sitzabdeckungen getauscht worden. Vor lauter reden in der Werkstatt, hatte ich aber nicht gefragt welche.
Ich meine aber, dass jetzt mehr Platz ist zwischen Sitz und der Kunststoff Kante. Auch ist die Kante nicht mehr so Scharfkantig.
Das war erst letzte Woche !

Grüße, Roland
2.0 dci - 04.08 - Initiale - Automatik - Glasdach - Carminat 3 - Schwarz Met - Leder Schwarz - 18er - Eibach -
verkauft mit 140000 km !!
Jetzt Megane CC 2.0 Turbo !
Benutzeravatar
cmrlaguna
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 189
Registriert: Donnerstag 5. Mai 2011, 05:06
Wohnort: NRW

Sitzbezug

Beitragvon Marrylu » Sonntag 9. Oktober 2011, 11:25

Hallo zum Thema Sitzbezug Teilleder

Ich war am Freitag bei meinem Händler weil ich das selbe Problem habe wie ihr der Sitz ist auf der Fahrerseite eingerissen das Auto wird im Februar 4 Jahre alt hat 45 000 km drauf also mit Garantie ist nicht geht nur auf Kulanz habe schon mit Renault telefoniert ist in Bearbeitung kostet 465 € neuer Sitzbezug nur unten mit ein und Ausbau mal sehn was kommt.

Gruß Marrylu
Marrylu
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2011, 10:59
Wohnort: Sprendlingen

Beitragvon laguna_freak » Sonntag 9. Oktober 2011, 11:48

Nichts gelernt aus dem Laguna 2. Sag ich da nur.

Wenn man diese Sch*** schonmal hatte, und über das problem bescheid weiß, wieso macht man dann bei einem neuen Modell den selben scheiß nochmal.

Sind Renault etwa noch nicht genug Kunden abgesprungen?
Scheint so als könnten die sich so etwas leisten.

Beim R21 von meinem Vater mit 265tkm waren die Bezüge noch wie neu, und noch die ersten.
Gehe zur Zeit fremd, was das Auto betrifft, werde dem Forum aber Fragen und Probleme erhalten bleiben.
Createur d´Automobil
laguna_freak
Schraubendreher
Schraubendreher
 
Beiträge: 920
Registriert: Donnerstag 9. Dezember 2010, 21:31
Wohnort: Reutlingen

Sitzbezug Kaputt Teil 2

Beitragvon Marrylu » Sonntag 16. Oktober 2011, 10:40

Hallo habe gestern einen netten Brief von Renault erhalten es geht um mein Sitzbezug also das Auto wird im Februar 4 Jahre alt hat 45000 km drauf das Auto habe ich vor 2 Monaten gebraucht gekauft.
nachdem ich gesehen habe das der Sitzbezug kaputt ist habe ich mit renault telefoniert also die bieten mir 210 € als Kulanz an also ich meine das ist ein Gag der Austausch kostet 463€.
in meiner Werkstatt soll ich nochmal bei renault anrufen wenn ich hier im
Forum lese bin ich ja nicht der einzige und bei Renault ist ja auch bekannt das die Sitze kaputt gehen ich meine das ist ein Materialfehler der ersetzt werden müßte und zwar kostenlos.


Gruß Marrylu
Marrylu
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2011, 10:59
Wohnort: Sprendlingen

Sitzbezüge

Beitragvon Ralf1953 » Montag 17. Oktober 2011, 12:20

Hallo,

mein Auto ist jetzt auch fast 4 Jahre alt 83.000 km auf der Uhr und bei mir sind die Alcantara Sitzbezüge drin. Sehen noch aus wie neu.
Ralf1953
 

Beitragvon Marrylu » Montag 17. Oktober 2011, 18:50

Hallo meine sehen ja auch noch aus wie neu bis auf die Risse im Fahrersitz dort wo man die Sitzheizung einschalten kann.
Also ich hab mit einem gesprochen der bei renault arbeitet der sagt die wissen das mit den Sitzen ich schau mal das ich ein Foto machen kann dann setzt ich es mal rein.
Ich hab ein Benziner Baujahr 2/08 auch Alcantaraleder.

Gruß
Marrylu
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2011, 10:59
Wohnort: Sprendlingen

Nächste

Zurück zu HIFI, Multimedia, Innenraum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron