nach wechsel d. Antriebe und Querlenker Probleme Lenkung

hier geht´s rund

nach wechsel d. Antriebe und Querlenker Probleme Lenkung

Beitragvon GT 2012 » Sonntag 21. Juli 2019, 00:07

Hallo Lagunaforum..

Laguna 3 GT 2,0 diesel 4Control....

ich habe seit den Querlenker wechsel und Antriebswechsel Probleme mit den Fahrwerk.. wenn ich stark beschleunige, gibt es einen ruck am Auto vorn, es wird nach links gedrückt und wenn ich aufhöre zu beschleunigen rückt das Auto vom zurück in die Ausgangsposition. Beim langsamen beschleuningen oder rollen und lenken passiert dieses rucken nicht..

Es wurden alles auf Spiel geprüft an den Achsen... es wurden auch die Achsen neu vermessen und eingestellt. Domlager sind auch gut... Stossdämpfer wurden auch
geprüft.... Ich glaube die Renaultwerkstatt hat zu wenig erfahrung mit der Allradlenkung... nun versucht man alles mögliche neu zu machen ohnen richtig zu wissen was das Problem ist.. das Kosten mich unnötig Geld.. Die Renaultwerkstatt sag es liegt an der Hinterachse.. Bitte schaut Euch das Video an .. das ist die Vorderachse links, wenn ich stark beschleunige ohnen zu lenken .. wie gesagt Querlenker neu.. und alles auf Stiel gegrüft laut Renaultwerkstatt..Achse ist nun auch neu vermessen..
Ich lasse immer alles reparieren, da ich den Laguna zuverlässig brauche... fahre im Jahr bis zu 70000 Km.. bin daher min 2x im Jahr zum Service...
vielleicht kennt wer das Problem...und kann mir infos geben..
merci im Voraus..
leider kann man MP4 nicht hochladen..
GT 2012
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 20. Juli 2019, 22:42

Re: nach wechsel d. Antriebe und Querlenker Probleme Lenkung

Beitragvon MaxMustermann » Sonntag 21. Juli 2019, 12:05

Ein Video würde in der Tat helfen ...

Hinterachslenkung kann man mit Tester sperren, dann könnte man das ausschließen, wird aber eh nicht das Problem sein. Was für Antriebswellen und Querlenker wurden verbaut? Original?

Klingt irgendwie nach einer defekten Antriebswelle oder sowas ...
MaxMustermann
Autobahnraser
Autobahnraser
 
Beiträge: 215
Registriert: Dienstag 8. April 2014, 14:39


Zurück zu Fahrwerk, Räder & Bremsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron