Lager Dreieckslenker wechseln

hier geht´s rund

Lager Dreieckslenker wechseln

Beitragvon DirkF » Sonntag 8. Juli 2018, 15:57

Hallo Laguna III Gemeinde

Der Tüver meines Mißtrauens hat Gummi am Lager des Dreieckslenkers gesehen und gesagt muß gewechselt werden.
Wie bekomme ich die Lager gutmütig raus und die Neuen unbeschädigt wieder rein?
Soweit wie ich bisher weiß gehen die einzelnen Lager zu wechseln, sie sind wohl eingepresst!

Gruß Dirk.
DirkF
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 8. Juli 2018, 15:09

Re: Lager Dreieckslenker wechseln

Beitragvon drumtim85 » Montag 9. Juli 2018, 12:17

Der Querlenker muss raus. Dazu muss der Fahrschemel abgesenkt werden.

Die Querlenker bekommt man eigentlich recht günstig, dass es sich nicht lohnt die lager einzeln auszutauschen. So hat man gleich eine neues Traggelenk mit dran.
Benutzeravatar
drumtim85
Lagunaliebhaber
Lagunaliebhaber
 
Beiträge: 4012
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 11:11
Wohnort: Dresden

Re: Lager Dreieckslenker wechseln

Beitragvon DirkF » Dienstag 10. Juli 2018, 14:50

Danke für deine Antwort!
Ich werde die kompletten Querträger wechseln, macht sich einfacher als auch noch die Lager aus – u. einpressen.
Hab gesehen dass diese nicht sooo teuer sind!

Dirk
DirkF
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 8. Juli 2018, 15:09

Re: Lager Dreieckslenker wechseln

Beitragvon jore011 » Samstag 14. Juli 2018, 17:00

Ist es ein goroßer Aufwand den Fahrschemel abzusenken?
jore011
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 4. Mai 2014, 12:18

Re: Lager Dreieckslenker wechseln

Beitragvon drumtim85 » Sonntag 15. Juli 2018, 05:00

Ja weil das Lenkgetriebe darauf sitzt.
Benutzeravatar
drumtim85
Lagunaliebhaber
Lagunaliebhaber
 
Beiträge: 4012
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 11:11
Wohnort: Dresden


Zurück zu Fahrwerk, Räder & Bremsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste