Android Auto mit Carminat 3

Motor & Elektronikprobleme etc.

Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon kitt2011 » Freitag 18. Mai 2018, 07:54

Hallo,

ich habe vermutlich eine Lösung gefunden (mein neues Projekt) wie man beim Originalen Carminat 3 kostengünstig die Anzeige vom Android Handy auf das Original Display bekommt.
Würde bei euch Interesse an der Idee bestehen?
Benutzeravatar
kitt2011
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 55
Registriert: Donnerstag 6. April 2017, 07:23
Wohnort: Göttingen

Re: Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon apopesc » Freitag 18. Mai 2018, 09:25

Ja gerne.

Hau mal raus was du herausgefunden hast. :TOT:
Laguna III 2.0dci GT schwarz '08

vorher:
2x Laguna II Ph2 Initiale 2.2dci
Laguna II Ph1 Initiale 2.2dci
Benutzeravatar
apopesc
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 34
Registriert: Mittwoch 5. September 2012, 23:43

Re: Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon johnys-megane » Freitag 18. Mai 2018, 17:00

Mich würde es auch interessieren, hab bei youtube ein Video gefunden, wo jemand das orig. Display als Bildschirm fürs DVD nutzt,
und dies mit einem Knopfdruck wechseln kann. Dies würde mir auch schon reichen lol

Guckst du :arrow: https://www.youtube.com/watch?v=MI6Apokebu8
johnys-megane
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2018, 12:12

Re: Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon nice » Freitag 18. Mai 2018, 17:46

Jupp, schreib mal!
Benutzeravatar
nice
Autobahnraser
Autobahnraser
 
Beiträge: 246
Registriert: Donnerstag 21. Oktober 2010, 14:22

Re: Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon drumtim85 » Freitag 18. Mai 2018, 19:18

Ich habe das schon. Einfach mit dem externen videoeingang und einer miracast box. Bedienung per Sprache. Geht.

Guckt mal:
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=46&t=7894
Benutzeravatar
drumtim85
Lagunaliebhaber
Lagunaliebhaber
 
Beiträge: 4012
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 11:11
Wohnort: Dresden

Re: Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon kitt2011 » Dienstag 22. Mai 2018, 08:07

Das du das schon hast weiß ich, daher auch die Idee :) Aber gibt es einer Mirabox die auf cinch ausgibt? Welche verwendest du? Die überlegung hatte ich auch schon weiß aber nicht ob die was taugen....
Meine Idee ist deutlich günstiger:

Micro USB / USB Typ C auf VGA Adapter (Ca 10 Euro)
VGA Adapter auf meine Schaltung um RGSB Signal zu erstellen (Ca 1 Euro)
Und am besten noch die Original Stecker (Danke Tim hab ich in deinem Beitrag gefunden :)) zum zwischenstecken und per Relais und einem Knopf Umschalten.
Möchte das alles auf einer Platine aufbauen und nur das USB Kabel vorne in der Ablage. Bei der Variante könnte man auch immer noch zwischen Android und Carminat umschalten.
Benutzeravatar
kitt2011
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 55
Registriert: Donnerstag 6. April 2017, 07:23
Wohnort: Göttingen

Re: Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon drumtim85 » Dienstag 22. Mai 2018, 11:57

Kann dein Handy von USB auf VGA übertragen? Wusste gar nicht dass es so was gibt :D
Dann ist das wirklich eine richtig coole Idee! Laden geht dann auch noch?

Wenn das klappt würde ich das auch gern bei mir verbauen lol . Die Box die ich habe gibt es leider nur noch in anderer Form und teuer:

miracast Box für Autoeinbau

Alternativ geht auch so was:
Einen Miracast Hdmi Stick auf hdmi2cinch-converter mit 12V-auf 5V USB-Wandler benutzen.

Ich finde deine Idee sehr gut und bin wirklich gespannt auf die Umsetzung! Wenn das mit einer kompakten Schaltung realisierbar ist wäre das top! :DAUMEN:

Ich nutze folgende Komponenten für die Umschaltung:
günstiger Drucktaster
Schaltfolgeconverter
Relaisplatte - zu dem Preis kann ich das nicht selbst umsetzen lol
Benutzeravatar
drumtim85
Lagunaliebhaber
Lagunaliebhaber
 
Beiträge: 4012
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 11:11
Wohnort: Dresden

Re: Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon kitt2011 » Dienstag 22. Mai 2018, 12:18

Laden geht bisher leider in meiner Idee noch nicht :(

Die Idee sehe so aus:
Sogut wie jedes Handy unterstützt mitlerweile MHL (ähnlich mini HDMI). Dieses signal kann man gleich in VGA Wandeln mit z.b so einem Adapter: https://www.amazon.de/Inateck-Aluminium ... +c+auf+vga

VGA = RGB + extra synchronisierung
Das Display im Laggy brauch, wie tim schon gezeigt hat, RGSB wobei die Synchronisierung mit auf dem Grün Kanal läuft. Das kann man einfach mit einer Transistor-schaltung machen https://www.electronicspoint.com/attach ... -png.8027/.

Dazu dann noch Orignal Stecker und Buchse auf der Platine + VGA Buchse um den adapter mit einem normalen VGA Kabel anzuschließen. Dann ein Wechsel Relais mit taster und selbsthaltung um zwischen Android und Carminat umzuschalten.
Benutzeravatar
kitt2011
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 55
Registriert: Donnerstag 6. April 2017, 07:23
Wohnort: Göttingen

Re: Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon drumtim85 » Dienstag 22. Mai 2018, 12:23

Und ich dachte MHL ist out lol

Wäre da ein USB-HDMI-Converter nicht besser um gleich Audiosignale mit zu übertragen?
Benutzeravatar
drumtim85
Lagunaliebhaber
Lagunaliebhaber
 
Beiträge: 4012
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 11:11
Wohnort: Dresden

Re: Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon kitt2011 » Dienstag 22. Mai 2018, 12:31

man könnte so einen verwenden https://www.amazon.de/Multiport-USB-Com ... +vga+audio und das Audio Signal gleich auf den AUX in geben.
Ich möchte so wenig Adapter und Steckverbindungen wie möglich.

HDMI war die erste Idee, musst du aber dann auch auf VGA bzw RGB Umwandeln und Audio Seperat
Benutzeravatar
kitt2011
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 55
Registriert: Donnerstag 6. April 2017, 07:23
Wohnort: Göttingen

Re: Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon kitt2011 » Dienstag 10. Juli 2018, 09:21

Also meine Platine habe ich mittlerweile fertig gestellt und lasse diese nun Fräsen :)
Danach kommt dir bestückung und Drucke nebenbei schonmal den Original Stecker und die Original Buchse damit alles Plug & Play ist :)
Es geht zwar immoment alles leider ein wenig langsammer vorran aber ich arbeite dran :b
Benutzeravatar
kitt2011
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 55
Registriert: Donnerstag 6. April 2017, 07:23
Wohnort: Göttingen

Re: Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon drumtim85 » Dienstag 10. Juli 2018, 14:15

Benutzeravatar
drumtim85
Lagunaliebhaber
Lagunaliebhaber
 
Beiträge: 4012
Registriert: Sonntag 7. Oktober 2012, 11:11
Wohnort: Dresden

Re: Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon kitt2011 » Mittwoch 11. Juli 2018, 06:03

Danke dir :) leider stören mich (so doof es sich anhört) die Versandkosten :D da es aber auf der TE seite (deinem anderen Beitrag entnommen) eine 3D datei für beides gab, ist es kein problem für meinen kleinen 3D Drucker :)
Werde die Platine nacher mal abholen und hoffen, das ich nächste Woche berichten kann.

Die Pins werde ich zumindest irgendwo bestellen müssen.
Benutzeravatar
kitt2011
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 55
Registriert: Donnerstag 6. April 2017, 07:23
Wohnort: Göttingen

Re: Android Auto mit Carminat 3

Beitragvon BlueDream » Dienstag 17. Juli 2018, 14:12

Also ich bin mal gespannt, werde das Thema verfolgen. Wenn es klappt bin ich natürlich auch interessiert daran. :D
BlueDream
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 7. Dezember 2016, 20:53


Zurück zu Motor, Getriebe, Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste