Riss im DPF! Tipps zum Ausbau

Motor & Elektronikprobleme etc.

Riss im DPF! Tipps zum Ausbau

Beitragvon Rene Neubauer » Mittwoch 16. Mai 2018, 08:58

Guten Morgen zusammen!

Anscheinend habe ich einen Riss im DPF und würde diesen gerne provisorisch schweißen.
Daher meine Frage (habe aktuell keine Bühne und Grube zur Verfügung), ob man den DPF
auch ohne großen Aufwand ausbauen kann und ob dafür Spezialwerkzeug benötigt wird?

Danke im voraus

René
______________________________________________
Renault Laguna 3 Grandtour GT (Bj.2010, 150PS Diesel)
______________________________________________
Rene Neubauer
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 1. Oktober 2012, 22:09

Re: Riss im DPF! Tipps zum Ausbau

Beitragvon music_my_soul » Dienstag 22. Mai 2018, 12:03

Ich weiß nicht ob du ohne Bühne oder so gut rankommst. die meisten nehmen ihn gleich mit Flexrohr raus das Flexrohr ist mit 3 Schrauben verbunden das schwerste ist eher das lange Rohr zum Endschalldämpfer hin da weiß ich nicht wann die Abtrennung genau kommt.
Falls ein guten DPF brauchst dann doch zum einbauen und in der nähe von Polen wohnst kannst da sehr günstig bekommen.
Laguna 3 Ph. 2 GT dCi 180
music_my_soul
Waschstraßendauergast
Waschstraßendauergast
 
Beiträge: 176
Registriert: Montag 6. Januar 2014, 07:27


Zurück zu Motor, Getriebe, Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bitz, Sn4k3 und 3 Gäste