Stabilager wechseln

Wie geht das ? Wer kann mir mal helfen ? Woran liegt das ? Was ist da kaputt ?

Stabilager wechseln

Beitragvon Dave369 » Dienstag 15. Mai 2018, 17:27

Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem Wechsel der Stabi Lager/Buchsen? Muss man dafür wirklich erst den Motorträger ablassen? Oder gibts da irgend einen Trick?
Da ist ja so ein Gummistopfen daneben, sollte der dazu da sein das man vom Innenraum an die hintere Schraube kommt?
Laguna 2 GT 2.2 dCi BJ. 2004
Dave369
Autobahnraser
Autobahnraser
 
Beiträge: 249
Registriert: Sonntag 17. Februar 2013, 18:35

Re: Stabilager wechseln

Beitragvon Paseman » Montag 21. Mai 2018, 21:04

Leider muß der Halbrahmen abgesenkt werden um da ran zu kommen. Evtl. wechselst du dabei gleich deine Querlenker mit, wenn die schon ein paar Kilometer auf dem Buckel haben.
Die kosten teilweise mit Traggelenk von Meyle HD nur 60€ und der zusätzliche Aufwand sind dann nur die 4 Schrauben davon, wenn der Halbrahmen abgesenkt ist.
Laguna 2 Ph II 2,0 16V Turbo GT mit Grundausstattung in Glacier-Blau
Fahrzeugstatistik:
- Ford Escort CL 1,4, 71 PS, Bj. '90 (35 TKm gef.) - R19 Ph I 1,7, 75 PS, Bj. '89 (70 TKm gef.) - R19 Ph II 1,8, 88 PS, Bj. '93 (130 TKm gef.)
Benutzeravatar
Paseman
Lagunafreak
Lagunafreak
 
Beiträge: 416
Registriert: Sonntag 8. Dezember 2013, 13:30
Wohnort: Erfurt


Zurück zu Selbsthilfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast