ABE Für Luxor Felgen 17'

hier geht´s rund

ABE Für Luxor Felgen 17'

Beitragvon a.yasin » Donnerstag 20. November 2014, 15:38

Hallo,
Ich besitze einen Laguna 2 BJ. 2007. Es hat momentan die 16' standart Felgen drauf.
Ich habe mir 17' Luxor Felgen dazugelegt. Diese sind bei mir nicht eingetragen.
Die Felgen stammen ebenfalls von einem Laguna 2. Brauche ich dafür einen ABE oder was muss ich machen?

Vielen dank im vorraus.
a.yasin
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 20. November 2014, 15:29

Re: ABE Für Luxor Felgen 17'

Beitragvon Stefan84 » Samstag 22. November 2014, 11:42

Willkommen im Forum.
Nein brauchst nix dazu, weil es originale Felgen vom Laguna sind ;) Also draufschrauben und glücklich sein.
Clio B Ph.2 1.2 16V

Megane 1 Ph. 2 1.6 16V
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6224
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Re: ABE Für Luxor Felgen 17'

Beitragvon STS-Flame » Samstag 22. November 2014, 12:21

Wenn du sicher gehen willst, fahr zu Renault und beantrage den Nachweis, dass diese Räder original auf dem Fahrzeug waren.
Nennen sich COC-Papiere
Gruß Stephan

Nissan Micra, 1.0 16V, BJ 1997/EZ 1998
Mazda 3, 2.0 16V, BJ 2019/EZ 2020

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5227
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau


Zurück zu Fahrwerk, Räder & Bremsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste