Hilfe! Störung Bremskreise

Motor & Elektronikprobleme etc.

Hilfe! Störung Bremskreise

Beitragvon Elite » Dienstag 10. Dezember 2019, 08:58

Hallo liebe Lagune Freunde.

Habe folgendes Problem und finde nichts gescheites im
Internet, beim Gas geben fängt manchmal die stop Lampe an zu leuchten.
Es tritt auch nicht immer auf, meisten wenn ich etwas mehr
Gas gebe aber dann auch oft nur bis zum 3 Gang.
Vor allem aber taucht es auf wenn ich etwas mehr Gas gebe.
An der Bremsflüssigkeit kann es nicht liegen wurde vor kurzem neu gemacht,
Wurde auch anständig entlüftet.
Der Boardcomputer gibt mir diese Nachricht.

Achtung Störung in einen der beiden bremskreise,
Vollbremsung vermeiden, bitte anhalten.

Wobei die Meldung eher selten kommt,
Meistens leuchtet nur das stop Zeichen auf,
dann geh ich kurz vom Gas und die Lampe geht wieder aus.

Hoffe jemand kann mir weiter helfen und nützliche Tipps geben um den Fehler zu finden.

Laguna B56
Bj 98 - 1,6-16V

Lg Elite
Elite
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2019, 08:31

Re: Hilfe! Störung Bremskreise

Beitragvon verfahrenstechniker » Dienstag 10. Dezember 2019, 15:09

Den einzigen Zusammenhang zwischen Bremse und Motor (Gasgeben) sehe ich am Bremskraftverstärker. Der Bremskraftverstärker bekommt seinen Unterdruck aus der Ansaugbrücke. Wenn du stark Gas gibts, bricht der Unterdruck in der Ansaugbrücke zusammen (normal). Das sollte aber eigentlich keinen Einfluss auf den BKV haben. Ich denke mal der hat einen Art Rückschlagventil (bin mir da aber nicht sicher).

Ich würde einfach erstmal den Schlauch vom Bremskraftverstärker zur Ansaugbrücke ansehen, ob der fest sitzt und möglicherweise irgendwo beschädigt ist.

Grüße
Renault Laguna 1 Phase 2 1,8 16V EZ01/2000
verfahrenstechniker
Eiskratzer
Eiskratzer
 
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 21. Januar 2014, 19:51

Re: Hilfe! Störung Bremskreise

Beitragvon Elite » Dienstag 10. Dezember 2019, 15:50

Erstmal danke für die Hilfe. Und ich werde nachher mal schauen ob ich dort irgendwas erkennen kann und werde dann berichten.
Elite
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2019, 08:31

Re: Hilfe! Störung Bremskreise

Beitragvon Elite » Montag 16. Dezember 2019, 16:10

Habe mir den Schlauch angeschaut und konnte keine Beschädigung feststellen, auch bei laufenden Motor habe ich nichts gesehen, gehört oder gespürt.

Noch andere Lösungsvorschläge ? :)
Elite
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2019, 08:31

Re: Hilfe! Störung Bremskreise

Beitragvon STS-Flame » Mittwoch 18. Dezember 2019, 07:54

Schau trotzdem mal, was der Füllstand sagt.
Die Meldung kann auch kommen, wenn ein ABS-Sensor defekt ist. Könnte auch das Verhalten beim Gas geben erklären, da beim PH II das Geschwindigkeitssignal von denen kommt.
Auch mögliche Ursachen:
-defekter Schalter der Handbremse
-defekter Schwimmer des Bremsflüssigkeitsbehälters
-ABS-Steuergerät kurz vorm Ableben

Lass das mal in einer Werkstatt überprüfen
Gruß Stephan

Mitsubishi Lancer, Sport, 2.0 16V, BJ 2005

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5223
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 12:00
Wohnort: Wachau

Re: Hilfe! Störung Bremskreise

Beitragvon Elite » Mittwoch 18. Dezember 2019, 08:40

So kurz vor Weihnachten bin ich echt arm dran und würde den Fehler lieber selber finden weil es billiger ist lol
Ich werd die Tage mal schauen ob ich bei meinen Bekannten das Auto auslesen lassen kann.
Glaube zwar nicht das er was findet da der Fehler ja nicht dauerhaft ist aber versuchen kann ich es trotzdem.
Elite
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2019, 08:31

Re: Hilfe! Störung Bremskreise

Beitragvon Elite » Samstag 21. Dezember 2019, 18:21

Hallo zusammen, kleines Update..
Habe den fehler gefunden, es lag am Verschlussdeckel von der bremsflüssigkeit.
Habe einfach mal den Deckel von dem Kollegen genommen und siehe da der Fehler taucht nicht mehr auf.

Jetzt stellt sich die Frage wo ich diesen herbekomme.
Kfz teile hat diesen Deckel nicht und kann ihn auch nicht bestellen warum auch immer.
Hätte vielleicht jemand einen link für mich wo ihnen Deckel bestellen kann?

Mit freundlichen Grüßen
Und danke für die Hilfe :)
Elite
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2019, 08:31

Re: Hilfe! Störung Bremskreise

Beitragvon Taxi_Hoot13 » Samstag 21. Dezember 2019, 19:32

Fahr zum schrotti neu ist langsam mangelware.
Laguna 1 phase2 Grandtour Concord V6 Schalter Erweiterungen zum Initiale Grandtour
HP 500 mit aufbau
K56 Schlafhänger
Benutzeravatar
Taxi_Hoot13
Kofferraum Ausbauer
Kofferraum Ausbauer
 
Beiträge: 1008
Registriert: Sonntag 24. Oktober 2010, 13:28
Wohnort: Brandeburg an der Havel

Re: Hilfe! Störung Bremskreise

Beitragvon renault_laguna_I » Donnerstag 26. Dezember 2019, 15:24

Falls du das Problem noch hast ich hab hier nen Schlachter rumstehen davon könntest du den Deckel haben.
Renault Laguna I, Phase II - 1.8 16V - 1999
Benutzeravatar
renault_laguna_I
Radkappenpolierer
Radkappenpolierer
 
Beiträge: 86
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2018, 14:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Hilfe! Störung Bremskreise

Beitragvon Elite » Samstag 4. Januar 2020, 18:34

Problem besteht noch, ja..
Habe mich jetzt auch noch nicht um ein neuen Verschluss bemüht.
Aber wenn ich deinen haben könnte wäre das natürlich super.
Vielleicht könntest du mir privat schreiben was du dafür haben möchtest und dann könnte ich dir meine Adresse schicken. :)
Elite
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2019, 08:31

Re: Hilfe! Störung Bremskreise

Beitragvon renault_laguna_I » Mittwoch 22. Juli 2020, 17:21

Nachtrag:

Der neue Deckel für den Bremsflüssigkeitsbehälter hat das Problem gelöst.

LG
Etzold
Renault Laguna I, Phase II - 1.8 16V - 1999
Benutzeravatar
renault_laguna_I
Radkappenpolierer
Radkappenpolierer
 
Beiträge: 86
Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2018, 14:27
Wohnort: Nürnberg


Zurück zu Motor, Getriebe, Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron