Zentralverriegelung L1 Ph2 funktioniert nicht

Motor & Elektronikprobleme etc.

Zentralverriegelung L1 Ph2 funktioniert nicht

Beitragvon Laguna1_1999 » Mittwoch 28. November 2018, 20:54

Hallo liebe Gemeinde,

Ich habe leider seit einem halben Jahr das Problem dass meine ZV nicht mehr läuft.
Das ganze trat auf nachdem die Batterie im Schlüssel leer war. Ich habe ca 2 Wochen keine neuen geholt, da ich die anderen Türen kaum nutze und wenn doch mal hab ich ja den Knopf in der Mittelkonsole.
Heute allerdings hab ich festgestellt dass es recht unpraktisch is wenn man 10 minuten warten muss bis das schloss aufgetaut ist.
Natürlich fällt mir nicht erst jetzt ein das ganze zu richten. Die Methode mit dem Knopf in der Mittelkonsole drücken bis er auf und zusperrt und dann richtung Empfänger drücken hab ich schon probiert (auch mit einem Empfänger aus einem Schlachtfahrzeug) sowie auch diese hier:
Schalten Sie die Zündung ein
Drücken und halten den Schlüsselknopf für mehr als ca.5 Sekunden
Ist das geschehen, leuchtet die Lampe für die Wegfahrsperre für 10 Sekunden dauerhaft
Halten Sie den anzulernenden Schlüssel an die Infrarot ZV und drücken 2 x auf den Knopf
Die Türen sollten jetzt einmal auf und zu gehen
Wiederholen Sie den Vorgang mit den anderen Schlüsseln
Sind alle Schlüssel angelernt bzw. Synchronisiert
Kontrollieren Sie danach die Funktion der einzelnen Schlüssel

4 Stelligen Geheimcode 4153 eingeben

01. Zündung einschalten
02. Die rote lampe blinkt im Kombiinstument/ Infotafel
03. Knopf am Scheibenwischer-Hebel drücken und halten
04. Genau bis 4 zählen dann den knopf loslassen
05 Erneut drücken und 1 mal blinken lassen
06. Erneut drücken und 5 mal blinken lassen
07. Erneut drücken und 3 mal blinken lassen
08. Danach die Zündung ausschalten u. Schlüssel abziehen
09. Den Knopf am Infrarot im Dacheinheit drücken und gedrückt halten bis ein klicken etönt
10. Fertig: Jetzt Schlüssel testen und die Funktionen ausprobieren.
Der Code kann mit der Fahrgestellnummer beim Renault-Händler erfragt werden.

Bei der zweiten Variante scheiterte es schon daran dass die Lampe für die WFS im KI nicht anging. Ich bin echt ratlos was ich noch machen könnte.
Die Empfängerplatine sieht auch noch in Ordnung aus, heisst Lötstellen dind sauber und keine Kratzer, Korrosion oder ähnliches. Wasser war aufgrund der undichten Antenne mal drauf, funktionierte aber einwandfrei noch mindestens ein Jahr.

Ich hoffe dass irgendwer von euch villeicht die Idee zum Erfolg hat.
Danke schonmal für eure Antworten

Matze
Laguna1_1999
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2016, 20:45

Re: Zentralverriegelung L1 Ph2 funktioniert nicht

Beitragvon Tonaphi » Donnerstag 29. November 2018, 05:33

Hallo,

wenn ich das richtig lese hast du einen Phase 2. Ich bin davon ausgegangen, das die keine Infrarot sondern eine Zentralveriegelung per Funk haben.
Zu mindestens ist es bei meinem so. Da genügt es an sich die Batterien zu wechseln. Ich hatte bei letzten Wechsel auch Schwierigkeiten, dass es nicht sofort ging.
Ich musste das Kontaktblech im Schlüssel vorsichtig nachbiegen, da es keinen 100%igen Kontakt mehr gab.

Grüße Tonaphi
Laguna B56 1.6 16V 12/2000 (genannt Günther)
Benutzeravatar
Tonaphi
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 63
Registriert: Dienstag 13. September 2016, 14:40
Wohnort: Landkreis Leipzig

Re: Zentralverriegelung L1 Ph2 funktioniert nicht

Beitragvon Laguna1_1999 » Donnerstag 29. November 2018, 09:35

Hallo,

danke für den Tipp. Das werd ich heute gleich mal ausprobieren. Bin davon ausgegangen dass das alles passt da die kleine rote LED ja auch 1 mal aufleuchtet wenn ich drücke.
Laguna1_1999
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2016, 20:45

Re: Zentralverriegelung L1 Ph2 funktioniert nicht

Beitragvon Laguna1_1999 » Freitag 30. November 2018, 14:02

So ich meld mich nochmal mit positivem, neuen Zwischenstand.
Mir hat ein Kumpel dem ich jetz auch mal wieder davon erzählt habe zwecks dem Frost gesagt dass er da auch jemanden kennt der das mal hatte.
Im Endeffekt sind wir nur über den Kontakt auf der Platine im Schlüssel mit 100er Schleifpapier und siehe da er leuchtet wieder heller und funktioniert ohne Probleme.

Danke trotzdem fürs Grübeln
Laguna1_1999
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2016, 20:45

Re: Zentralverriegelung L1 Ph2 funktioniert nicht

Beitragvon Tonaphi » Samstag 8. Dezember 2018, 11:01

Hallo,

das freut mich, dass es bei dir auch nur so ein einfaches Kontaktproblem im Schlüssel war. Bei dem Alter unserer Wagen kann schon mal ein Kontakt korrodieren und für Probleme sorgen.


Tonaphi
Laguna B56 1.6 16V 12/2000 (genannt Günther)
Benutzeravatar
Tonaphi
Lichthupe
Lichthupe
 
Beiträge: 63
Registriert: Dienstag 13. September 2016, 14:40
Wohnort: Landkreis Leipzig


Zurück zu Motor, Getriebe, Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast