AU nicht bestanden / Anleitung Tausch Spurstangenkopf

Motor & Elektronikprobleme etc.

AU nicht bestanden / Anleitung Tausch Spurstangenkopf

Beitragvon kortelino » Donnerstag 5. Juli 2018, 13:37

Hallo zusammen,

ich sags direkt : Es steht schlecht um meinen Laguna. :cry:

Der TüV hatte dann doch eine paar mehr Mängel gefunden.
Die Kosten für die anderen Mängel lassen sich gut abschätzen, nur bei der nicht bestandenen Au wirds kritisch.

Mangel laut TüV-Bericht: Motormanagement-/Abgasareinigungssystem (Otto) nicht in Ordnung

Link zum Bild der Messwerte ( sorry, aber ich bin zu blöd das hier einzubetten)
https://i.imgur.com/3K43fwZ.jpg



Da die Lambda Werte gibt, sehe ich hier zunächst kein Problem. Allerdings macht mir die nicht durchgeführte (oder die nicht durchführbare?) Regelkreisprüfung sorgen.

Mein Maßnahmenplan für die nächste Woche:
Ölwechsel machen, Zündkerzen tauschen , neuer Luftfilter rein und dann nochmal zur AU und schauen was passiert.

Die Frage aller Fragen : Was kann man sonst noch tun ?


P.S. Vielleicht hat einer einen Link oder eine Anleitung zum Tausch der Spurstangenköpfe :roll: ? Konnte mit der Suche leider nichts brauchbares finden.

Vielen Dank schonmal für die Unterstützung!
Laguna I 1.8 Benzin Baujahr 1996
kortelino
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 31. März 2017, 13:57

Re: AU nicht bestanden / Anleitung Tausch Spurstangenkopf

Beitragvon STS-Flame » Donnerstag 5. Juli 2018, 19:38

Vielleicht ist deine Abgasanlage (Krümmer) undicht. Du hast auf jeden Fall zu hohe CO-Werte, dann haut auch die Lambda nicht mehr hin

Spurstangenköpfe sind kein Hexenwerk. Gibt es auch Anleitungen dazu bei YouTube. Musst aber danach zum Spureinstellen.
Gruß Stephan

Mitsubishi Lancer, Sport, 2.0 16V, BJ 2005

Laguna I Ph II, 1.6 16V Concorde, BJ 1999 (verkauft)
http://www.laguna-forum.de/phpbb/viewtopic.php?f=28&t=1649
Benutzeravatar
STS-Flame
Lagunaseelsorger
Lagunaseelsorger
 
Beiträge: 5134
Registriert: Sonntag 20. Juli 2008, 11:00
Wohnort: Wachau

Re: AU nicht bestanden / Anleitung Tausch Spurstangenkopf

Beitragvon kortelino » Donnerstag 5. Juli 2018, 20:26

Danke für die schnelle Antwort !
Ein undichter Krümmer wäre dem Prüfer doch sicher aufgefallen, oder ? Ist das nicht auch tüvrelevant?
Laguna I 1.8 Benzin Baujahr 1996
kortelino
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 31. März 2017, 13:57

Re: AU nicht bestanden / Anleitung Tausch Spurstangenkopf

Beitragvon Stefan84 » Donnerstag 5. Juli 2018, 20:37

Tüv-relevant in dieser Hinsicht nicht, aber wenn er defekt ist kommen andere Abgaswerte zustande. Diese sind dann messbar.
Megane IV GT Grandtour TCe 205 EDC iron-blau
Clio IV 0,9 TCe 90 Limited perlmutt-weiß

Laguna 2 Ph. II GT GT, curacao-blau mit ABSOLUT voller Hütte
Laguna 2 Ph. 2 Turbo Initiale Paris
Laguna 2 Ph. 1 1,8 16V Privilege
Laguna 1 Ph. 2 1,6 16V Concorde
Laguna 1 Ph. 1 1,8 8V Concorde RT
Benutzeravatar
Stefan84
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 5944
Registriert: Freitag 24. Oktober 2008, 00:13
Wohnort: Thüringen

Re: AU nicht bestanden / Anleitung Tausch Spurstangenkopf

Beitragvon kortelino » Donnerstag 5. Juli 2018, 20:42

Mienst du damit die nichtdurchgeführte Regelkreisprüfung ? Weil ansonsten war ja auch etwas messbar ....
Laguna I 1.8 Benzin Baujahr 1996
kortelino
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 31. März 2017, 13:57


Zurück zu Motor, Getriebe, Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste